Nominierungen für den "Deutschen Musical Theater Preis 2016"

 

Viele Glückwünsche an Maren Scheel und Stephan Kanyar. Ihr Musical Einstein - Das Musical, das in diesem Frühjahr am Theater Hof uraufgeführt wurde, ist in vier Kategorien (Beste Komposition, Bestes Buch, Beste Liedtexte, Bester Darsteller in einer Nebenrolle) für den "Deutschen Musical Theater Preis 2016" der Deutschen Musical Akademie nominiert. Ebenso Wolfgang Böhmer und Peter Lund: Ihr jüngst in der Neuköllner Oper Berlin uraufgeführtes Singspiel über Stella Goldschlag "Stella – Das blonde Gespenst vom Kurfürstendamm" wurde in neun Kategorien (Bestes Musical, Beste Komposition, Bestes Buch, Beste Liedtexte, Bestes musikalisches Arrangement, Beste Regie, Beste Choreographie, Bestes Bühnenbild und Beste Darstellerin in einer Hauptrolle) nominiert.

23.08.2016

Stücke zu dieser Nachricht:
Einstein - Das Musical

Autoren zu dieser Nachricht:
Scheel, Maren
Lund, Peter
Kanyar, Stephan
Böhmer, Wolfgang