19.11.2017

Anmeldung
Bestellung
Kataloge
Amateurtheater

Auf unserer Internetseite können Sie sich über zahlreiche unserer Werke detailliert informieren.

Kurze Stückzusammenfassungen informieren Sie über den Inhalt der jeweiligen Werke. Hier finden Sie auch Besetzungsangaben und weitere Informationen zu den Autoren der Stücke.

Über die Detailsuche können Sie zudem komfortabel nach Besetzungen oder speziellen Stückgattungen suchen.

Weitere Informationen haben wir in unserem Hilfe-Bereich für Sie zusammengestellt. Gern beraten wir Sie auch persönlich telefonisch unter 030/313 90 28 oder per E-Mail unter info@felix-bloch-erben.de.

Wenn Sie ein Theaterstück aus unserem Programm aufführen möchten, können Sie hier einen Fragebogen herunterladen, den Sie uns bitte ausgefüllt zurücksenden. Dieser Fragebogen dient als Grundlage für die Berechnung der Tantiemen, die pro Vorstellung fällig werden. Nach Rücksendung des Fragebogens erhalten Sie von uns einen Aufführungsvertrag über das entsprechende Werk.

Datenschutz
 

Oskar und die Dame in Rosa Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
02.11.2017, Aachen, Das Da Theater

Die Reifeprüfung
03.11.2017, Dinslaken, Burghofbühne

Deutsche Erstaufführung
Liebe Diebe Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
03.11.2017, Zittau, Gerhart-Hauptmann-Theater

Die Physiker
04.11.2017, Bonn, Theater Bonn

Uraufführung
Echt
05.11.2017, Hamburg, Bagonghi Compagnie Hamburg

Kannst du pfeifen, Johanna? (Oper)
05.11.2017, Hagen, Theater

Die lustige Witwe
05.11.2017, Nürnberg, Staatstheater

Oskar und die Dame in Rosa Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
08.11.2017, Hannover, Theater In Der List

Hundswetter / Hundewetter
08.11.2017, Oberzeiring, Theater Oberzeiring

Das Abschiedsdinner Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
09.11.2017, Ingolstadt, Altstadttheater Ingolstadt

Hinter der Fassade Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
09.11.2017, Berlin, Renaissance-Theater

Die Piraten von Penzance
09.11.2017, Ulm, Theater

Kleiner Mann - was nun?
09.11.2017, Trier, Frosch Kultur e.V.

Uraufführung
In dir schläft ein Tier
10.11.2017, Berlin, Theater an der Parkaue

Der Vorname Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
10.11.2017, Straubing, Paul-Theater e.V.

Der Vorname Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
11.11.2017, Hof, Theater

Sugar (Manche mögen's heiß)
11.11.2017, Lüneburg, Theater

Nachtgeknister
11.11.2017, Stuttgart, Junges Ensemble Stuttgart (JES)

Das Abschiedsdinner Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
11.11.2017, Pforzheim, Theater

Ein Herz und eine Seele
16.11.2017, Coburg, Landestheater

Auerhaus
16.11.2017, Baden-Baden, Theater

Weihnachten auf dem Balkon Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
17.11.2017, Dresden, Comödie

Der Vorname Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
17.11.2017, Ulm, Theater

Weihnachten auf dem Balkon Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
17.11.2017, Würzburg, Theater Chambinzky

Ein Herz und eine Seele
17.11.2017, Köln, Kammeroper Köln

Österreichische Erstaufführung
Zwei Männer ganz nackt Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
18.11.2017, Innsbruck, Innsbrucker Kellertheater

Auerhaus
19.11.2017, Hamburg, Thalia Theater

Uraufführung
Eine Weihnachtsgeschichte
19.11.2017, Coburg, Landestheater

Alice
23.11.2017, München, Metropol Theater

Kleiner Mann - was nun?
23.11.2017, Heidelberg, Theater

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
23.11.2017, Kaiserslautern, Pfalztheater

Venedig im Schnee Werk aus dem Programm vom Theaterverlag Desch
24.11.2017, Heilbronn, Theater

Die Comedian Harmonists
25.11.2017, Mainz, Staatstheater

Die Tür nebenan
25.11.2017, Lüneburg, Burkhard

Die Comedian Harmonists
25.11.2017, Kaiserslautern, Pfalztheater

Wartesaal
25.11.2017, München, Münchner Kammerspiele

Deutschsprachige Erstaufführung
Die Zertrennlichen
26.11.2017, Frankfurt am Main, Schauspiel Frankfurt

Uraufführung
Tom Sawyer
26.11.2017, Bremen, Bremer Theater

Das Dschungelbuch
28.11.2017, Pforzheim, Theater

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
28.11.2017, Hof, Theater