22.03.2019

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Anmeldedaten ein. Hilfe


Kennwort vergessen?

Hier können Sie sich für den Servicebereich von Felix Bloch Erben registrieren. Hilfe
Registrieren

Bestellung
Kataloge
Amateurtheater
Datenschutz

DSE: "Straight" von Scott Elmegreen und Drew Fornarola in Wien, Hamburg und Berlin

Foto © Ine Gundersveen & Thomas Schluet, Gestaltung © agentur3, via www.straight-wien.at

 

Am 9. März ist im Spektakel Wien die deutschsprachige Erstaufführung von Straight. Die Inszenierung des Musicals von Scott Elmegreen und Drew Fornarola ist eine Koproduktion von Moving Stage Productions und Open House Theatre, Regie führt Robert G. Neumayr. Die Produktion wird zwischen dem 27. und 29. März zudem im Schmidtchen, Hamburg (deutsche Erstaufführung), und am 26. und 27. April im Pfefferberg Theater, Berlin, zu sehen sein.

Ben ist ein 26-jähriger Investmentbanker. Er mag Bier, Sport und Emily. Beide sind schon lange ein Paar, wenn auch ohne rechten Schwung. Soll das schon alles gewesen sein? Unweigerlich stellt sich Ben diese Frage, und sie macht ihm Angst. Er will sich aus dieser Phase herauskämpfen. Mit Chris. Der ist zwanzig, mag ebenfalls Bier, studiert Geschichte, ist sarkastisch und ironisch - und ziemlich heiß. Und so finden sich beide auf der Couch in Bens Wohnung wieder. Für Ben macht es das Leben kaum einfacher, zumal es Emily nicht verborgen bleibt, dass sich etwas geändert hat und sie sich auf Ursachenforschung begibt ...

26.02.2019

Stücke zu dieser Nachricht:
Straight

Autoren zu dieser Nachricht:
Fornarola, Drew
Elmegreen, Scott