16.12.7344

Anschrift

Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG
Verlag für Bühne Film und Funk

FBE / agentur
Felix Bloch Erben - Agentur und Management

Theater-Verlag Desch GmbH

Hardenbergstraße 6
10623 Berlin

Tel.: +49 / (0)30 / 313 90 28
Fax.: +49 / (0)30 / 312 93 34

WWW FBE: www.felix-bloch-erben.de
WWW Agentur: www.fbe-agentur.de
WWW Desch: www.theater-verlag-desch.de

E-Mail: info@felix-bloch-erben.de

Kontakte / Ansprechpartner
Impressum

Bürozeiten:
Mo. - Fr.: 09.00 - 17.00 Uhr

Mitarbeiter
Einsendung von Manuskripten
Verlagsgeschichte
Impressum

Rückblick: "Jeder stirbt für sich allein" am Theater Erlangen

© Jochen Quast

 

Am 13. März kam Hans Falladas Roman Jeder stirbt für sich allein in der Fassung von Jens Groß am Theater Erlangen in der Regie von Intendantin Katja Ott zur Aufführung.

Der 1947 erstveröffentlichter Roman erzählt vom Protest des Ehepaars Quangel, die nach dem Verlust des einzigen Sohnes als stille Widerstandskämpfer lange Zeit unbemerkt Postkarten mit direkten Anklagen gegen Adolf Hitler verteilen.

Als die Quangels die Nachricht vom Tod des Sohnes erhalten, "versteinern ihre Gesichter. Wie lebende Tote wandeln beide Schauspieler fortan über die Bühne." (sueddeutsche.de) "Auf der Bühne herrscht Minimalismus", die Inszenierung ist "schlicht, kompakt" (sueddeutsche.de) und sie "spürt nicht nur dem Gesinnungswandel der Quangels nach. Ins Blickfeld rücken die Ängste einer Diktatur, die Mitläufer, die Profiteure und die Sadisten, die im braunen Sumpf ihren idealen Nährboden haben." (Erlanger Nachrichten).

"Eine Großleistung des Ensembles, das über 20 Figuren spielt. Hermann Große-Berg gibt seinen Otto Quangel mit gemeißeltem Gesicht, Werner Gallas brilliert als prolliger Hausbewohner Persicke und SS-Herrenmensch Prall, am besten vielleicht in all seiner berlinernden Rattenahftigkeit ist Christian Wincierz als Kleinkrimineller und Strizzi Barkhausen." (Fränkischer Tag).

28.03.2014

Stücke zu dieser Nachricht:
Jeder stirbt für sich allein

Autoren zu dieser Nachricht:
Groß, Jens
Fallada, Hans