20.11.2017

Anschrift

Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG
Verlag für Bühne Film und Funk

FBE / agentur
Felix Bloch Erben - Agentur und Management

Theater-Verlag Desch GmbH

Hardenbergstraße 6
10623 Berlin

Tel.: +49 / (0)30 / 313 90 28
Fax.: +49 / (0)30 / 312 93 34

WWW FBE: www.felix-bloch-erben.de
WWW Agentur: www.fbe-agentur.de
WWW Desch: www.theater-verlag-desch.de

E-Mail: info@felix-bloch-erben.de

Kontakte / Ansprechpartner
Impressum

Bürozeiten:
Mo. - Fr.: 09.00 - 17.00 Uhr

Mitarbeiter
Einsendung von Manuskripten
Verlagsgeschichte
Impressum

Wiederentdeckt: "Woman of the Year" von John Kander und Fred Ebb

Playbill der Uraufführungsproduktion am 23.03.1981 im Palace Theatre New York

 

Woman Of The Year – ein witziges und hintersinniges Musical, in dessen Filmvorlage 1942 das amerikanische Musterpaar Katherine Hepburn und Spencer Tracy erstmals gemeinsam vor der Kamera stand. Woman Of The Year wurde vom Autorengespann John Kander / Fred Ebb für den damals 57-jährigen Hollywoodstar Lauren Bacall und den von ihr verkörperten toughen Frauentyp geschrieben. So enthält Woman Of The Year neben charaktervollen Songs für die Hauptfigur auch schwungvolle Ensemblenummern und melancholische Momente. In der satirischen Glanznummer "Beim Nachbarn ist es schöner" beleuchten Karrierefrau und Hausfrau neidisch das vermeintlich bessere Leben der jeweils anderen. Die Uraufführungsproduktion gewann vier Tony Awards für Buch, Kompositon und Liedtexte sowie für die Darstellerinnen. Die Glanzrolle der Tess Harding wurde nach Lauran Bacall u. a. auch von Raquel Welch und Debbie Reynolds verkörpert.

24.10.2017

Stücke zu dieser Nachricht:
Woman Of The Year

Autoren zu dieser Nachricht:
Kander, John
Ebb, Fred