12.12.3596

Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie
Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein...

Eine Auswahl: Familienstücke für die Weihnachtszeit
Auch wir können uns dem vorweihnachtlichen Glanz nicht entziehen und haben...

Aktuell: "Die Jüdin von Toledo" am Schauspielhaus Bochum
Am 1. November eröffnete Johan Simons seine Intendanz am Schauspielhaus...

Neu bei FBE: "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)
1327: Mysteriöse Todesfälle bringen eine Benediktinerabtei in Ligurien in...

Neu bei FBE: "Ich werde nicht hassen" von Izzeldin Abuelaish
Dies ist die Geschichte von Dr. med. Izzeldin Abuelaish, einem...

Premiere: "Little Voice" am Theater Paderborn
Am Theater Paderborn inszeniert Katharina Kreuzhage Little Voice von Jim...

Deutscher Kindertheaterpreis 2018 für Fabrice Melquiot und "Die Zertrennlichen"
Fabrice Melquiot wurde für sein Stück Die Zertrennlichen mit dem Deutschen...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Karussell oder Reigen der Erinnerung

Komödie von Victor Lanoux
Deutsch von Marion Kagerer
2D, 2H

In einer gelungenen, manchmal schockierenden Mischung aus Komik und Peinlichkeit beschreibt Lanoux die Versuche einer alten Frau, sich gegen ihre Umgebung zur Wehr zu setzen und Widerstand zu leisten gegen ein ihr aufgezwungenes Leben in Trauer und Verzicht. In ihrer Phantasie erfüllt die alte Frau dieses Leben mit schönen Erinnerungen, belebt diese und zwingt der Wirklichkeit ihren Traum auf. Obwohl der Autor einen alten Menschen sehr genau und schonungslos beschreibt, denunziert er ihn merkwürdigerweise nicht, sondern gibt ihm und allen alten Menschen ein Stück ihrer Würde zurück, ruft sie zu ähnlichem Widerstand auf.

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch