Aktuelle Nachrichten

UA: "Fuckfisch" am Badischen Staatstheater in Karlsruhe
Am Badischen Staatstheater, Karlsruhe, ist am 26. Januar die Uraufführung von...

DSE: "Jasper in Deadland" am Theater für Niedersachsen Hildesheim
Am 19. Januar feiert das Theater für Niedersachsen in Hildesheim die...

Wiederentdeckt: "Mörder ohne Bezahlung" von Eugène Ionesco
"Die Leute wissen davon und lassen sich trotzdem überraschen." Mörder ohne...

Premiere: "Antigone" in Berlin und Dresden
Am 13. Januar wird Antigone in der Nachdichtung von Walter Jens in einer...

UA: "Kaltes Herz" von Volker Schmidt am Theater Phönix in Linz
Am 31.01.2019 hat Kaltes Herz von Volker Schmidt Uraufführung am Theater...

Premiere: "Die Stühle" von Eugène Ionesco am Burgtheater Wien
"Das Theater spiegelt offensichtlich die Beunruhigung unserer Zeit." sagte...

Neu bei FBE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie
Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein...

Neu bei FBE: "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)
1327: Mysteriöse Todesfälle bringen eine Benediktinerabtei in Ligurien in...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Zeremonien für einen Abschied

Deutsch von Ute Cremer
4D, 5H

"Zeremonien für einen Abschied" ist die quälende und verstörende Beschreibung einer Entführung. Der Autor interessiert sich dabei jedoch weniger für die Qualen und Leiden des Opfers -es tritt im gesamten Stück nicht auf- sondern vielmehr für die Qualen und Leiden der Angehörigen, deren Leben durch diese Gewalttat einer unmenschlichen psychischen und physischen Belastung ausgesetzt wird, in deren Verlauf fast sämtliche zwischenmenschlichen Beziehungen zerstört werden.

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch