21.11.2017

Aktuelle Nachrichten

"Die Orestie" am Thalia Theater in Hamburg
Am 21. Oktober feierte Aischylos' Werk Die Orestie in der Bearbeitung von...

UA: "Eine Weihnachtsgeschichte" von Philipp Löhle nach Charles Dickens
Die Geschichte ist bekannt: Der hartherzige Geldverleiher Ebenezer Scrooge...

Neu bei FBE: "Blütenzeit (Blossom Time)" von Dorothy Donnelly und Sigmund Romberg
Blütenzeit ist die amerikanische Version des Wiener Singspiels "Das...

"Alice" am Metrolpoltheater München
Herzlichen Glückwunsch zum Nichtgeburtstag und toi, toi, toi dem Münchener...

UA: "Nachts" von Franziska Henschel am Theater Oberhausen
Was passiert eigentlich mit der Welt, wenn ich die Augen zumache? Wie kommen...

"Wartesaal" von Lion Feuchtwanger an den Münchner Kammerspielen
In Lion Feuchtwangers berühmter Wartesaal-Trilogie bestehend aus den Romanen...

DER FAUST für Hannah Biedermann
Am Freitag ist Hannah Biedermann der Deutsche Theaterpreis DER FAUST...

Brüder-Grimm-Preis 2017 für "NASSER #7Leben"
Der mit 10.000 Euro dotierte Brüder-Grimm-Preis des Landes Berlin geht in...

Neu bei FBE: "Mit deinem Bein im Mund lässt es sich viel leichter ich liebe dich Luka sagen" von Marcus Peter Tesch
Körper hängen wie geschlachtete Tiere von der Bühnendecke. Es sind die...

NEU bei Desch: "Jugendliebe" von Ivan Calbérac
Antoine Chopin hat alles – eine wunderschöne Freundin, beruflichen Erfolg und...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Bild von Theodor SchübelSchübel, Theodor

Theodor Schübel wurde am 18. Juni 1925 in Schwarzenbach/Saale geboren.
1957 erhielt er den Gerhart-Hauptmann-Preis für sein erstes Stück Der Kürassier Sebastian und sein Sohn (Uraufführung 1958 im Berliner Schlossparktheater, anlässlich der Berliner Festwochen). 1960 gab er seine Stellung in der Industrie auf und ging als Dramaturg zum Fernsehen.

Ab 1963 lebte er als freier Autor im Fichtelgebirge. Theodor Schübel war Inhaber zahlreicher Literatur- und Fernsehpreise. Am 30. Januar 2012 verstarb Theodor Schübel im Alter von 86 Jahren.

 

Ali Baba und die vierzig Räuber
Ein Stück für Kinder
3D, 11H, Nebendarsteller
UA 1990, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Aufstieg
Komödie in einem Akt
1D, 3H

Blütenzauber
Eine Komödie
4D, 4H, Nebendarsteller
UA 29.08.1999, Ohnsorg Theater, Hamburg

Die Deutschen kommen!
Komödie in drei Akten
4D, 4H, Statisterie

Die drei Musketiere
Komödie nach dem Roman von Alexandre Dumas
6D, 17H, Nebendarsteller
UA 1976, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Das Dschungelbuch
Nach dem Roman von Rudyard Kipling
Ein Stück für Kinder und Jugendliche
14 Darsteller
UA 1994, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Fusion
Komödie
2D, 2H

Das Geschenk des Himmels
Eine Komödie
5D, 3H
UA 27.11.2000, Landesbühne Rheinland-Pfalz, Neuwied

Karl Sand
Ein Stück
4D, 21H, Nebendarsteller

Karneval
1D, 1H

Kokoschka malt Adenauer
Vier Szenen
1D, 2H
UA 11.03.2014, Freie Bühne Wieden, Wien

Der Kürassier Sebastian und sein Sohn
Stück in fünf Akten
2D, 13H, Nebendarsteller

Laura und Lauretta
Lustspiel
4D, 7H
frei zur UA

Letztes Geleit
4D, 3H
frei zur UA

Luther
12D, 37H, Statisterie

Die Matrosen von Kronstadt
2D, 18H, Statisterie

Pastor Dennewitz
3D, 3H

Die Reise nach Bagdad
Ein Lustspiel
3D, 4H
UA 06.01.2002, Ohnsorg Theater, Hamburg

Robin Hood
Ein Stück für Kinder und Jugendliche
2D, 13H
UA 1989, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Die Schatzinsel
Nach dem Roman von R.L. Stevenson
Ein Stück für Kinder und Jugendliche
3D, 12H
UA 1997, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Der Seitensprung
Eine Komödie nach einem Motiv von Tschechow
5D, 4H

Wo liegt Jena?
Ein Stück
3D, 5H

Der Wohltäter
Komödie
3D, 8H, Nebendarsteller