Aktuelle Nachrichten

Rückblick: "Am Rand (Ein Protokoll)" von Philipp Löhle am Staatstheater Nürnberg
Am 9. März war die Uraufführung von Philipp Löhles neuem Stück Am Rand (Ein...

Neu bei FBE: "Tewje" ein Ballett von Richard Wherlock und Olivier Truan
Beginnendes 20. Jahrhundert. Tewje, der Milchmann, lebt in dem kleinen...

UA & SE: "Begleiterscheinungen" am Theater an der Kö und "Unter falschen Brüdern" am Theater Matte
Begleiterscheinungen von Peter Buchholz wird am 5. April am Theater an der Kö...

Neu: "Grete Minde" von Kay Wuschek nach Theodor Fontane
"Ein unbillig Recht, ein totes Recht" widerfährt Grete, Tochter einer...

GEH DICHT DICHTIG! Ein lautpoetischer Dialog
In GEH DICHT DICHTIG! tritt die Autorin Ruth Johanna Benrath in einen...

UA: "lauwarm" von Sergej Gößner am Jungen Schauspielhaus Hamburg
Am Jungen Schauspielhaus Hamburg ist am 7. April die Uraufführung von Sergej...

UA: "Die Verlobung in St. Domingo" von Necati Öziri am Schauspielhaus Zürich
Am 4. April ist die Uraufführung von Die Verlobung in St. Domingo - Ein...

Neu: "Karl und Rosa. Für Geister Eintritt frei" von Felicia Zeller
Deutschland im Taumel der Novemberrevolution 1918. Döblin entwirft das...

UA: "Der Hase mit den Bernsteinaugen" am Landestheater Linz
Edmund de Waal rollt in seinem Bestseller Der Hase mit den Bernsteinaugen die...

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Bild von Theodor SchübelSchübel, Theodor

Theodor Schübel wurde am 18. Juni 1925 in Schwarzenbach/Saale geboren.
1957 erhielt er den Gerhart-Hauptmann-Preis für sein erstes Stück Der Kürassier Sebastian und sein Sohn (Uraufführung 1958 im Berliner Schlossparktheater, anlässlich der Berliner Festwochen). 1960 gab er seine Stellung in der Industrie auf und ging als Dramaturg zum Fernsehen.

Ab 1963 lebte er als freier Autor im Fichtelgebirge. Theodor Schübel war Inhaber zahlreicher Literatur- und Fernsehpreise. Am 30. Januar 2012 verstarb Theodor Schübel im Alter von 86 Jahren.

 

Ali Baba und die vierzig Räuber
Ein Stück für Kinder
3D, 11H, Nebendarsteller
UA 1990, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Aufstieg
Komödie in einem Akt
1D, 3H

Blütenzauber
Eine Komödie
4D, 4H, Nebendarsteller
UA 29.08.1999, Ohnsorg Theater, Hamburg

Die Deutschen kommen!
Komödie in drei Akten
4D, 4H, Statisterie

Die drei Musketiere
Komödie nach dem Roman von Alexandre Dumas
6D, 17H, Nebendarsteller
UA 1976, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Das Dschungelbuch
Nach dem Roman von Rudyard Kipling
Ein Stück für Kinder und Jugendliche
14 Darsteller
UA 1994, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Fusion
Komödie
2D, 2H

Das Geschenk des Himmels
Eine Komödie
5D, 3H
UA 27.11.2000, Landesbühne Rheinland-Pfalz, Neuwied

Karl Sand
Ein Stück
4D, 21H, Nebendarsteller

Karneval
1D, 1H

Kokoschka malt Adenauer
Vier Szenen
1D, 2H
UA 11.03.2014, Freie Bühne Wieden, Wien

Der Kürassier Sebastian und sein Sohn
Stück in fünf Akten
2D, 13H, Nebendarsteller

Laura und Lauretta
Lustspiel
4D, 7H
frei zur UA

Letztes Geleit
4D, 3H
frei zur UA

Luther
12D, 37H, Statisterie

Die Matrosen von Kronstadt
2D, 18H, Statisterie

Pastor Dennewitz
3D, 3H

Die Reise nach Bagdad
Ein Lustspiel
3D, 4H
UA 06.01.2002, Ohnsorg Theater, Hamburg

Robin Hood
Ein Stück für Kinder und Jugendliche
2D, 13H
UA 1989, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Die Schatzinsel
Nach dem Roman von R.L. Stevenson
Ein Stück für Kinder und Jugendliche
3D, 12H
UA 1997, Luisenburg-Festspiele, Wunsiedel

Der Seitensprung
Eine Komödie nach einem Motiv von Tschechow
5D, 4H

Wo liegt Jena?
Ein Stück
3D, 5H

Der Wohltäter
Komödie
3D, 8H, Nebendarsteller