www.felix-bloch-erben.de

Diastème

Diastème, von Haus aus Musiker, wurde durch Zufall Journalist und arbeitete für so unterschiedliche Zeitschriften wie "7 à Paris", "L’Autre Journal", "Première" oder "20 ans". Er schuf das ungewöhnliche Blatt "Infos du Monde", schrieb zwei Romane, "Les Papas et les Mamas" (1997) und "In Paradisum" (1999), und veröffentlichte die Komödien-Textsammlungen "Chienne de Vie!" und "Le dictionnaire du cinéma".

Er arbeitete als Drehbuchautor für Film und Fernsehen, für das er u.a. "Tout contre Léo" (von und mit Christophe Honoré) adaptierte, das Drehbuch für Olivier Jahans neuesten Film "Comme des grands" schrieb und im Moment "Juillet Août" verfasst.