Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: "Der Hase mit den Bernsteinaugen" von Thomas Zaufke / Henry Mason / Edmund de Waal
Edmund de Waal erzählt in seinem Bestseller die Geschichte seiner Vorfahren,...

DE: "Rotterdam" von Jon Brittain am Theater Kiel
Die deutsche Erstaufführung von Rotterdam ist am 22. März. Johannes Ender...

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...

Premiere: "Die Stühle" von Eugène Ionesco am Burgtheater Wien
"Das Theater spiegelt offensichtlich die Beunruhigung unserer Zeit." sagte...

DSE: "Little Me" von Cy Coleman, Neil Simon, Carolyn Leigh in Fürth
Mit dem fränkischen Kabarettisten Volker Heißmann in sieben verschiedenen...

UA: "Am Rand" von Philipp Löhle am Staatstheater Nürnberg
Am 9. März ist die Uraufführung von Philipp Löhles Auftragswerk Am Rand (Ein...

UA: "Die Verunsicherung" von Thomas Arzt am Vorarlberger Landestheater
Unter dem Titel "Der 27. Kanton" werden am 8. März zwei Auftragswerke am...

UA: Gewinnerstück "Fische" am Pfalztheater Kaiserslautern
Nele Stuhlers Stück Fische wurde mit dem Else-Lasker-Schüler-Stückepreis 2018...

DSE: "Straight" von Scott Elmegreen und Drew Fornarola in Wien, Hamburg und Berlin
Am 9. März ist im Spektakel Wien die deutschsprachige Erstaufführung von...

UA: "Hals zu kurz" von Johannes Hoffmann
Am Feste Theater in Brünn ist am 31. März die Uraufführung von Johannes...

UA: "Wie Großvater schwimmen lernte" von Viola Rohner in Luzern
Wie Großvater schwimmen lernte von Viola Rohner wird am 8. März im Luzerner...

Neu: Felicia Zeller bei Felix Bloch Erben
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Bild von Peter LundLund, Peter

Der vielseitige Künstler Peter Lund wurde 1965 in Flensburg geboren. Parallel zu seinem Architekturstudium in Berlin widmete er sich mit gleicher Leidenschaft der Theater- und Regiearbeit. Er inszenierte neben klassischen Operetten wie "Die Fledermaus" und Die lustige Witwe und Opern wie "Cosi fan tutte" auch zahlreiche eigene Stücke. Schnell avancierte er mit seinen Werken zum erfolgreichsten deutschsprachigen Musicalautor.

In den 90er Jahren begann die bis heute andauernde, vom Erfolg gekrönte künstlerische Zusammenarbeit mit den Komponisten Wolfgang Böhmer und Thomas Zaufke. Ihre Musicals wurden fast alle in der Neuköllner Oper in Berlin uraufgeführt, in der Peter Lund auch als Künstlerischer Leiter tätig war. Seit 2003 hat er eine Professur an der Universität der Künste im Studiengang Musical/Show inne.


Weitere Informationen zu Peter Lund

 

Der eiserne Gustav
Nach dem Roman von Hans Fallada
In einer Fassung von Peter Lund
4D, 3H
UA 11.11.2012, Theater am Kurfürstendamm, Berlin

Frau Zucker will die Weltherrschaft
Ein Familiengrusical sehr frei nach den Gebrüdern Grimm
Musik von Wolfgang Böhmer
Text von Peter Lund
6D, 4H
Orchesterbesetzung: Reed (Fl , Picc, Klar, B.Klar), Akk (Bajan), Hrf, Kl/Cemb(Keyb), Kb, Schl
UA 13.10.2011, Neuköllner Oper, Berlin

Der glückliche Prinz
Ein musikalisches Märchen nach Oscar Wilde
Musik von Wolfgang Böhmer
Text von Peter Lund
3H
Orchesterbesetzung: Klar/B.Klar, kl.Tr, Hrf
UA 23.03.2000, Neuköllner Oper, Berlin

Grimm!
Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf
Musik von Thomas Zaufke
Text von Peter Lund
3D, 5H, mit Doppelbesetzungen
Orchesterbesetzung: Kl, Trp, Git, Reed (Klar / B. Klar / Fl / T. Sax), Kb, Schl, Synth
UA 07.12.2014, Oper Graz, Graz

HerzLos
Ein musikalisches Märchen nach Willhelm Hauff
Musik von Wolfgang Böhmer
Text von Peter Lund
2D, 5H
Orchesterbesetzung: Keyb/Kl, Git, B, Dr
UA 05.04.2005, Theater der Jugend, Wien

Jedermann - Die Rockoper
Rockoper in zwei Akten
Musik von Wolfgang Böhmer
Libretto von Peter Lund
nach Hugo von Hofmannsthal
4D, 5H, Chor
Orchesterbesetzung: Fl [Picc], Ob, Klar [B.Klar], Fg [K.Fg], Hr, Trp, Pos, Tb, Schl, Vl I, Vl II, Va, Vc, Kb, Hrf, Rockband (Git, E.B, Dr, Key, Perc.[Ölfässer, Schrott, Kanister etc.]
UA 10.07.2014, Domstufen-Festspiele, Erfurt

Jedermann - Ein Musical vom Sterbenlernen
Musik von Wolfgang Böhmer
Libretto von Peter Lund
nach Hugo von Hofmannsthal
4D, 5H, Chor, Nebenrollen
Orchesterbesetzung: Fl I & II, Klar I & II, A.Sax, B.Sax, Trp I & II, Pos I & II (B.Pos), Tb, Perc, Schl, Vl I & II, Vla , Vlc, Kb
UA 19.07.2018, Stift, Neuzelle

Jumping Jack
Ein Musical
Musik von Wolfgang Böhmer
Text von Peter Lund
2D, 5H
Orchesterbesetzung: Reed (Klar, B.Klar, A.Sax), Git, B/Kb, Kl/Keyb, Dr/Perc/Vibr
UA 12.02.2003, Theater der Jugend, Wien

Kopfkino
Ein Filmmusical
Musik von Thomas Zaufke
Text von Peter Lund
5D, 5H
Orchesterbesetzung: Git, E. Git, E. B., Key I, Key II, Schl
UA 13.04.2017, Neuköllner Oper, Berlin

Leben ohne Chris
Musical
Musik von Wolfgang Böhmer
Text von Peter Lund
5D, 5H
Orchesterbesetzung: Keyb/Hammond-Org, Git I, II, B, Schl, Kl
UA 02.04.2009, Neuköllner Oper, Berlin

Love Bite - Biss ins Herz
Ein Musical über die Liebe
Musik von Wolfgang Böhmer
Text von Peter Lund
5D, 4H
Orchesterbesetzung: Reed (Klar, B.Klar, A.Sax), Vl I, II, Vc, Kb, Kl, Dr/Perc
UA 16.06.2001, Neuköllner Oper, Berlin

Schwestern im Geiste
eine musikalische Zeitreise
Musik von Thomas Zaufke
Text von Peter Lund
7D, 2H, Kammerfassung für 3D, 1H auf Anfrage
Orchesterbesetzung: Kl, Fl (Picc, Trgl), Klar (B. Klar, Fl, Glsp, Schl), Vl, Vlc, Ak.B, Perc (Chimes, Vibraslap, Finger Cymbal)
UA 13.03.2014, Neuköllner Oper, Berlin

SommerNachtTraum
Eine magische Operette nach der Komödie von William Shakespeare
Musik von Wolfgang Böhmer
Text von Peter Lund
3D, 5H, 1 Elf
Orchesterbesetzung: S.Sax, A.Sax, T.Sax, Bar.Sax, Kl, Dr/Perc, Kb ad lib
UA 22.07.2000, Stift, Neuzelle

Stella
Das blonde Gespenst vom Kurfürstendamm
Ein deutsches Singspiel
Musik von Wolfgang Böhmer
Text von Peter Lund
1D, 5H
Orchesterbesetzung: Reed I (Fl, Picc, Klar, B.Klar), Reed II (Klar, A.Sax, B.Klar), Trp, Vlc, Kb, Schl, Kl (cond)
UA 23.06.2016, Neuköllner Oper, Berlin

Das Wunder von Neukölln
Eine Sozialkomödie mit Musik
Musik von Wolfgang Böhmer
Text von Peter Lund
6D, 4H
Orchesterbesetzung: Picc/Fl, Klar/B.Kl/A.Sax, Tr, pno, Kb, dr/xyl/vibr
UA 04.12.1998, Neuköllner Oper, Berlin