Bild von Rolf BasedowBasedow, Rolf

Ausbildung / Tätigkeiten

Hochschule für Fernsehen und Film München
Fernsehfilme, Dokumentarfilme; Buch, Regie
Cutter: Kino, Fernsehfilm, Dokumentarfilm

Drehbücher (Auswahl)

Fernsehen

2015 Die Zielfahnder - Flucht in die Karpaten | Regie Dominik Graf
2015 Lotte Jäger (Drehbuch Rolf Basedow und Ralf Zöller) | Regie Sherry Hormann
2014 Tatort: Borowski und der Himmel über Kiel | Regie Christian Schwochow
2010 Im Angesicht des Verbrechens | Regie Dominik Graf
2008 Polizeiruf 110: Wie ist die Welt so stille | Regie Dominik Graf
2006 Eine Stadt wird erpresst | Regie Dominik Graf
2006 Polizeiruf 110: Er sollte tot | Regie Dominik Graf
2003 Hotte im Paradies | Regie Dominik Graf
1996 Sperling | Reihe | mehrere Folgen
1986 Der Fall Franza | Regie Xaver Schwarzenberger

Kino

1998 Bin ich schön? | Regie Doris Dörrie

Auszeichnungen

1998: Bayerischer Filmpreis für das Drehbuch "Bin ich schön?" (Regie: Doris Dörrie)
1999: Deutscher Fernsehspielpreis und Robert-Geisendörfer-Preis für "Sperling und der brennende Arm" (mit Dominik Graf)
1999: Nominierung Deutscher Fernsehpreis für das Drehbuch "Sperling und der brennende Arm"
2007: Grimme-Preis für das Drehbuch "Polizeiruf 110: Er sollte tot"
2007: Deutscher Fernsehkrimipreis für "Eine Stadt wird erpresst" Rolf Basedow (Drehbuch) und Dominik Graf (Regie)
2007: Ehrenpreis "Roland" des Krimifestivals Tatort Eifel für seine innovativen Impulse für das Krimigenre
2008: Grimme-Preis für das Drehbuch "Eine Stadt wird erpresst" mit Co-Autor und Regisseur Dominik Graf
2011: Grimme- Preis für das Drehbuch "Im Angesicht des Verbrechens"