20.04.2018

Aktuelle Nachrichten

DE: "Extremophil" von Alexandra Badea am Prinz Regent Theater Bochum
Am Prinz Regent Theater Bochum findet in der Regie von Frank Weiß die...

Wieder bei FBE: "Hair", "La Cage aux folles" u. a.
Mit La Cage Aux Folles, Hair, Hello, Dolly! und Der kleine Horrorladen sind...

UA: "Jenseits der blauen Grenze" von Dorit Linke am Volkstheater Rostock
Das Volkstheater Rostock bringt Dorit Linkes Roman Jenseits der blauen Grenze...

DSE: "Runnin' Blue" von Anouk Saleming am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken
Am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken inszeniert Luca Pauer Runnin'...

DSE: "Dreizehn Leben" von Fin Kennedy am Theater Lübeck
Am 5. April feiert das Theater Lübeck die Deutschsprachige Erstaufführung von...

DSE: "Schatten eines Jungen" von Arne Lygre am Deutschen Theater Göttingen
Am 6. April inszeniert Ingo Berk die deutschsprachige Erstaufführung von Arne...

Esther Becker mit "Wildbestand" zum Heidelberger Stückemarkt 2018 eingeladen
Im Februar wurde Wildbestand oder Von einer, die auszog, eine Zukunft zu...

UA: "Schirokko" von Renate Ahrens am Theater Schloss Maßbach
Die Uraufführung von Renate Ahrens' Stück Schirokko inszeniert Daniela...

Neu bei FBE: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle
Am 28. April ist die Uraufführung von Philipp Löhles neuem Stück Die...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Bild von Jutta RichterRichter, Jutta

Jutta Richter, 1955 in Burgsteinfurt / Westfalen geboren, veröffentlichte bereits als Schülerin ihr erstes Buch. Sie studierte katholische Theologie, Germanistik und Publizistik in Münster. Seit 1978 lebt und arbeitet sie als freiberufliche Autorin auf Schloss Westerwinkel im Münsterland.

Die Autorin erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise für ihre Kinderbücher, u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis 2001 für "Der Tag, als ich lernte die Spinnen zu zähmen" und 2008 den amerikanischen Kinderliteraturpreis Mildred L. Batchelder Honor Book für "Die Katze oder Wie ich die Ewigkeit verloren habe".

Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil wurde für den internationalen UNESCO-Preis nominiert und gewann 2000 den Rattenfänger-Literaturpreis der Stadt Hameln. Im selben Jahr wurde ihre Bühnenadaption an der Schauburg München uraufgeführt.

Jutta Richters Bücher erscheinen im Carl Hanser Verlag in München.


Weitere Informationen zu Jutta Richter

 

Hinter dem Bahnhof liegt das Meer
Ein Stück für Kinder ab zehn Jahren
Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Jutta Richter
In einer Bearbeitung von Enrico Beeler und Petra Fischer
1D, 3H
UA 19.09.2008, Gemeinschaftszentrum Buchegg, Zürich

Der Hund mit dem gelben Herzen oder Die Geschichte vom Gegenteil
Ein Stück für Kinder ab zehn Jahren nach dem gleichnamigen Kinderbuch
1D, 4H
UA 24.06.2000, Schauburg, München