Aktuelle Nachrichten

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...

ÖEA: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle am Schauspielhaus Graz
Am Schauspielhaus Graz inszeniert Felicitas Braun Die Mitwisser von Philipp...

Neu: Felicia Zeller bei Felix Bloch Erben
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Ursendung: "Wie die Blinden träumen" von Tomer Gardi im SWR
Die Ursendung von Tomer Gardis neuem Hörspiel Wie die Blinden träumen ist am...

UA: "Karl und Rosa. Für Geister Eintritt frei" von Felicia Zeller (nach Alfred Döblin) am Theater Magdeburg
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Premiere: "Ikar" von Katrin Lange am Unicorn Theatre
Ikar - zu Wasser, zu Lande, in der Luft (Das Labyrinth) von Katrin Lange hat...

SEA: "Die Zertrennlichen" am Theater und Orchester Biel Solothurn
Das Theater und Orchester Biel Solothurn bringt am 27. Februar die Schweizer...

Wiederentdeckt: "Mörder ohne Bezahlung" von Eugène Ionesco
"Die Leute wissen davon und lassen sich trotzdem überraschen." Mörder ohne...

Premiere: "Die Stühle" von Eugène Ionesco am Burgtheater Wien
"Das Theater spiegelt offensichtlich die Beunruhigung unserer Zeit." sagte...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Bild von Anne X. WeberWeber, Anne X.

Anne X. Weber spielte und textete in diversen Liederabenden von Franz Wittenbrink am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am St. Pauli Theater, am Schauspiel Hannover, bei den Salzburger Festspielen und an den Münchner Kammerspielen. Gemeinsam mit ihm schrieb sie das Musical Café ohne Aussicht und das Familienmusical "Pumuckl", das 2018 am Münchner Gärtnerplatztheater uraufgeführt wurde. Für die Brüder Grimm Festspiele Hanau schrieb sie 2016 die Liedtexte für das Musical "Rapunzel". Außerdem textet sie für ihr eigenes Swing-Trio "Die Zimtschnecken". Als Stipendiatin der "Celler Schule", der Masterclass für deutsche Songtexter, lernte sie Susanne Lütje kennen, die ebenfalls an der Celler Schule einen Teil ihres Handwerks lernte. Seitdem verbindet beide eine fruchtbare Zusammenarbeit. Adel verpflichtet ist ihr erstes gemeinsames Musical.

 

Adel verpflichtet (Musical)
Nach dem Roman "The Autobiography of a Criminal" von Roy Horniman
Musik von Rainer Bielfeldt
Text von Anne X. Weber und Susanne Lütje
3D, 4H, Nebenrollen
(Mehrfachbesetzung der Hauptrollen obligatorisch)
Band-/Orchesterbesetzung auf Anfrage
frei zur UA

Café ohne Aussicht
Eine Comedian-Harmonists-Geschichte von heute
Buch von Franz Wittenbrink und Anne X. Weber
Musikalische Einrichtung von Franz Wittenbrink
6H, Darsteller 6 ist gleichzeitig der Pianist
Orchesterbesetzung: 1 Kl
UA 02.03.2014, Komödie am Kurfürstendamm, Berlin