30.04.2017

Anmeldung
Bestellung
Kataloge
Amateurtheater

Auf unserer Internetseite können Sie sich über zahlreiche unserer Werke detailliert informieren.

Kurze Stückzusammenfassungen informieren Sie über den Inhalt der jeweiligen Werke. Hier finden Sie auch Besetzungsangaben und weitere Informationen zu den Autoren der Stücke.

Über die Detailsuche können Sie zudem komfortabel nach Besetzungen oder speziellen Stückgattungen suchen.

Weitere Informationen haben wir in unserem Hilfe-Bereich für Sie zusammengestellt. Gern beraten wir Sie auch persönlich telefonisch unter 030/313 90 28 oder per E-Mail unter info@felix-bloch-erben.de.

Wenn Sie ein Theaterstück aus unserem Programm aufführen möchten, können Sie hier einen Fragebogen herunterladen, den Sie uns bitte ausgefüllt zurücksenden. Dieser Fragebogen dient als Grundlage für die Berechnung der Tantiemen, die pro Vorstellung fällig werden. Nach Rücksendung des Fragebogens erhalten Sie von uns einen Aufführungsvertrag über das entsprechende Werk.

Datenschutz

UA: "Umständliche Rettung" von Martina Clavadetscher am Schauspiel Essen

Titelmotiv © sputnic – visual arts

 

Am 28. April wird Martina Clavadetschers Stück Umständliche Rettung am Schauspiel Essen uraufgeführt. Das mit dem Jury-Preis der Essener Autorentage "Stück auf!" 2016 ausgezeichnete Theaterstück wird von Regisseur Thomas Ladwig inszeniert.

Die Schweizer Autorin legt ihrer Geschichte den biblischen Mythos der Rettung des Lot aus Sodom und Gomorrha zugrunde und erzählt von einer nahenden Apokalypse einer kapitalistischen und wachstumsorientierten Gesellschaft, von der Sehnsucht nach Erlösung, Rettung und Gerechtigkeit.

Mikrobiologin Yamila Hanna Bach reist zu Forschungszwecken nach Sodiriya, eine Stadt jenseits des Jordans, die freudig Konsumgüter verschlingt und im Abfall erstickt. Während sie sorgfältig ihrer Arbeit nachgeht, geschehen rätselhafte Ereignisse. Immer wieder begegnet sie El-Arad, der an einem Tag Fleischer, am nächsten Schnapsverkäufer und am übernächsten Pilot ist. Von jetzt auf gleich wird Yamila zur unfreiwilligen Retterin des El-Arad erkoren - dem Säufer und Vergewaltiger seiner eigenen Kinder. Yamila kann ihrer Rolle nicht mehr entfliehen. Doch wer verdient eigentlich Rettung?

03.04.2017

Stücke zu dieser Nachricht:
Umständliche Rettung

Autoren zu dieser Nachricht:
Clavadetscher, Martina