Aktuelle Nachrichten

DSE: "Jasper in Deadland" am Theater für Niedersachsen Hildesheim
Am 19. Januar feiert das Theater für Niedersachsen in Hildesheim die...

Wiederentdeckt: "Mörder ohne Bezahlung" von Eugène Ionesco
"Die Leute wissen davon und lassen sich trotzdem überraschen." Mörder ohne...

Premiere: "Antigone" in Berlin und Dresden
Am 13. Januar wird Antigone in der Nachdichtung von Walter Jens in einer...

UA: "Fuckfisch" am Badischen Staatstheater in Karlsruhe
Am Badischen Staatstheater, Karlsruhe, ist am 26. Januar die Uraufführung von...

UA: "Kaltes Herz" von Volker Schmidt am Theater Phönix in Linz
Am 31.01.2019 hat Kaltes Herz von Volker Schmidt Uraufführung am Theater...

Neu bei FBE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie
Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein...

Neu bei FBE: "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)
1327: Mysteriöse Todesfälle bringen eine Benediktinerabtei in Ligurien in...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Also gut! Lassen wir uns scheiden! (Cyprienne)

Lustspiel in drei Akten
Neu übersetzt und bearbeitet von Heinz Hilpert
5D, 7H

Zu einer Zeit, da noch niemand an die Emanzipation der Frau dachte, da in der Pariser Abgeordnetenkammer die Ermöglichung der Ehescheidung gerade erst debattiert wurde, erscheint der lebenslustigen Cyprienne die legalisierte Trennung zunächst nicht anders als erwünscht. Denn ihre zweijährige Ehe hat sie bitter enttäuscht. De Prunelles, ihr Ehemann, begehrt nach einer stürmischen Jugend nur noch Ruhe, Cyprienne aber vermisst die Verwirklichung der romantischen Träume.

Was sie bei ihrem Ehemann nicht genügend erlebt, soll ihr nun ein heimlicher Liebhaber bieten. Der Ehemann kommt dahinter. Aber statt sich mit dem Nebenbuhler zu duellieren, wie es damals üblich war, willigt er zum Schein in die brandneue Scheidungsmöglichkeit ein, listig vorausschauend, dass der Liebhaber, in die Rolle des zukünftigen Ehemannes gedrängt, den prickelnden Reiz des Abenteuers verlieren wird.