23.09.2018

Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Die Mitwisser
28.04.2018, Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus

Schatten eines Jungen
06.04.2018, Göttingen, Deutsches Theater

Lazarus
03.02.2018, Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus

Alice
23.11.2017, München, Metropol Theater

Alles Schwindel
17.12.2017, Berlin, Maxim Gorki Theater

Die Zertrennlichen
26.11.2017, Frankfurt am Main, Schauspiel Frankfurt

Wie kann ich dich finden, zu mir ziehen und überreden zu bleiben
27.09.2017, Mannheim, Nationaltheater

Freiheit
21.09.2017, Wien, New Space Company / Blumenhof

Nichts von mir
22.09.2017, Berlin, Berliner Ensemble

Superhero
16.10.2014, Wiesbaden, Hessisches Staatstheater


 

Dancing

Stück von Natacha Pontcharra
Deutsch von Almut Lindner
2D, 3H

"Dancing" spielt in den sanitären Anlagen einer Firma. Die Szenen erzählen kleinere und größere Ereignisse aus dem Leben der Mitarbeiter, die sich immer in verschiedenen Konstellationen am Waschbecken zusammenfinden. Der Ton ist leicht, die Dialoge schnell, schlagfertig, geistreich. Hinter den Kulissen der Firma verbirgt sich vor allem eines: die nackte Angst. Alle Figuren sind gekennzeichnet von Existenzängsten, Alpträumen und Sorgen.
Natascha de Pontcharra beschreibt mit Witz und charmanter Bösartigkeit das Bild eines Alltags in der Welt der New Economy. Der tägliche Kampf um den Arbeitsplatz und Anerkennung, die anhaltende Angst vor dem Leistungsdruck erhalten so eine neue, groteste Dimension.

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch