14.12.2018

Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie
Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein...

Eine Auswahl: Familienstücke für die Weihnachtszeit
Auch wir können uns dem vorweihnachtlichen Glanz nicht entziehen und haben...

Aktuell: "Die Jüdin von Toledo" am Schauspielhaus Bochum
Am 1. November eröffnete Johan Simons seine Intendanz am Schauspielhaus...

Neu bei FBE: "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)
1327: Mysteriöse Todesfälle bringen eine Benediktinerabtei in Ligurien in...

Neu bei FBE: "Ich werde nicht hassen" von Izzeldin Abuelaish
Dies ist die Geschichte von Dr. med. Izzeldin Abuelaish, einem...

Premiere: "Little Voice" am Theater Paderborn
Am Theater Paderborn inszeniert Katharina Kreuzhage Little Voice von Jim...

Deutscher Kindertheaterpreis 2018 für Fabrice Melquiot und "Die Zertrennlichen"
Fabrice Melquiot wurde für sein Stück Die Zertrennlichen mit dem Deutschen...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Ferber, Edna


Kaufman, George S.
Der amerikanische Dramatiker, Regisseur und Produzent George Simon Kaufman wurde am 16. November 1889 in Pittsburgh (Pennsylvania) geboren. Nach Abschluss...


 

Die königliche Familie

(The Royal Family)
Für die deutsche Bühne bearbeitet von Rudolph Lothar
5D, 6H

Im Haushalt der Familie Cavendish geht es drunter und drüber. Kein Wunder bei dem Metier: Die Cavendishs sind eine Schauspieler-Dynastie. Matriarchin Fanny ist die Grande Dame, ihre Tochter Julia eine erfolgreiche Broadway-Schauspielerin, ihr Sohn Tony ein Film-Star. In der großzügigen New Yorker Wohnung ist ein ständiges Kommen und Gehen, das Telefon klingelt, die Presse fragt an, der Produzent sagt ab, die Bewunderer schicken Blumen. Der turbulente Alltag kommt allerdings ins Stolpern als die Enkelin Gwen ihrer vielversprechenden Schauspieler-Karriere den Rücken kehren und durch ihre Heirat lieber einen bürgerlichen Lebensweg einschlagen will. Nach einigen Verwirrungen finden aber die Familienmitglieder glücklich wieder zusammen. Sie werden alle gemeinsam in einem neuen Theaterstück auftreten. Der Titel: Die königliche Familie.