10.12.8868

Aktuelle Nachrichten

Eine Auswahl: Familienstücke für die Weihnachtszeit
Auch wir können uns dem vorweihnachtlichen Glanz nicht entziehen und haben...

Aktuell: "Die Jüdin von Toledo" am Schauspielhaus Bochum
Am 1. November eröffnete Johan Simons seine Intendanz am Schauspielhaus...

Neu bei FBE: "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)
1327: Mysteriöse Todesfälle bringen eine Benediktinerabtei in Ligurien in...

Neu bei FBE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie
Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein...

Neu bei FBE: "Ich werde nicht hassen" von Izzeldin Abuelaish
Dies ist die Geschichte von Dr. med. Izzeldin Abuelaish, einem...

Premiere: "Little Voice" am Theater Paderborn
Am Theater Paderborn inszeniert Katharina Kreuzhage Little Voice von Jim...

Deutscher Kindertheaterpreis 2018 für Fabrice Melquiot und "Die Zertrennlichen"
Fabrice Melquiot wurde für sein Stück Die Zertrennlichen mit dem Deutschen...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Murphy

4D, 3H

Murphy ist der Neffe des Familienvaters, der ihn nach dem Tod seiner verwahrlosten Mutter zu sich nach Hause geholt hat. Aber der Junge eckt überall an und reagiert auf die Familie und deren Umfeld mit äußerster Aggressivität. Es kommt zum Eklat. Dabei stellt sich heraus, daß der Familienvater als Jugendlicher mit Murphys Muter, seiner jüngeren Schwester, über Jahre hinweg inzestuöse Beziehungen unterhielt, daß MURPHY als Sohn aus dieser Beziehung hervorgegangen, und die Schwester daran zerbrochen ist. Es kommt zu einer dramatischen Auseinandersetzung zwischen dem Vater, seiner Ehefrau und Murphy, in deren Verlauf der Vater MURPHY anschießt und sich anschließend selbst richtet.

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch