Aktuelle Nachrichten

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...

ÖEA: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle am Schauspielhaus Graz
Am Schauspielhaus Graz inszeniert Felicitas Braun Die Mitwisser von Philipp...

Neu: Felicia Zeller bei Felix Bloch Erben
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Ursendung: "Wie die Blinden träumen" von Tomer Gardi im SWR
Die Ursendung von Tomer Gardis neuem Hörspiel Wie die Blinden träumen ist am...

UA: "Karl und Rosa. Für Geister Eintritt frei" von Felicia Zeller (nach Alfred Döblin) am Theater Magdeburg
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Premiere: "Ikar" von Katrin Lange am Unicorn Theatre
Ikar - zu Wasser, zu Lande, in der Luft (Das Labyrinth) von Katrin Lange hat...

SEA: "Die Zertrennlichen" am Theater und Orchester Biel Solothurn
Das Theater und Orchester Biel Solothurn bringt am 27. Februar die Schweizer...

Wiederentdeckt: "Mörder ohne Bezahlung" von Eugène Ionesco
"Die Leute wissen davon und lassen sich trotzdem überraschen." Mörder ohne...

Premiere: "Die Stühle" von Eugène Ionesco am Burgtheater Wien
"Das Theater spiegelt offensichtlich die Beunruhigung unserer Zeit." sagte...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Bild von Roland DubillardDubillard, Roland
Foto: DR 

Roland Dubillard wurde am 2. Dezember 1923 in Paris geboren. Als Autor schrieb er Theater, Radio une Film und veröffentlichte Gedichte, Novellen und Essays. Durch ihren absurden und scharfsinnig-dichten Charakter wurden seine Texte oft in literarische Verwandtschaft zu Eugène Ionesco und Samuel Beckett gestellt. Als Autor und Schauspieler wurde Roland Dubillard vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Grand Prix national du théâtre 1979, dem Grand Prix du Théâtre de l’Académie Française 1995, dem Grand Prix des poètes 2006 und dem Molière de l’auteur francophone vivant 2008. Er starb am 14. Dezember 2011 in Vert-le-Grand, südlich von Paris.


Weitere Informationen zu Roland Dubillard

 

Naive Tauben

(Naïves hirondelles)
Komödie von Roland Dubillard
Deutsch von Elmar Tophoven
2D, 2H

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch