Aktuelle Nachrichten

DSE: "Jasper in Deadland" am Theater für Niedersachsen Hildesheim
Am 19. Januar feiert das Theater für Niedersachsen in Hildesheim die...

Wiederentdeckt: "Mörder ohne Bezahlung" von Eugène Ionesco
"Die Leute wissen davon und lassen sich trotzdem überraschen." Mörder ohne...

Premiere: "Antigone" in Berlin und Dresden
Am 13. Januar wird Antigone in der Nachdichtung von Walter Jens in einer...

UA: "Fuckfisch" am Badischen Staatstheater in Karlsruhe
Am Badischen Staatstheater, Karlsruhe, ist am 26. Januar die Uraufführung von...

UA: "Kaltes Herz" von Volker Schmidt am Theater Phönix in Linz
Am 31.01.2019 hat Kaltes Herz von Volker Schmidt Uraufführung am Theater...

Neu bei FBE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie
Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein...

Neu bei FBE: "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)
1327: Mysteriöse Todesfälle bringen eine Benediktinerabtei in Ligurien in...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Ortelio kann nicht schlafen

Deutsch von Sabine Heymann
2D, 3H

Die Geschichte fängt ganz harmlos an, geht weiter wie ein Krimi und endet irgendwo im Surrealen, zwischen Dali und Hitchock. Santanellis Stück ist außerordentlich dicht, psychologisch stringent und spannend. Der Übergang von der realistischen Darstellung der Alltagsprobleme eines überaus durchschnittlichen Menschen in ein alptraumhaftes, gespenstiges Labyrinth der Erscheinungen, die ihn gegen seinen Willen mit sich selbst konfrontieren, vollzieht sich kaum merklich. Und als die Hauptfigur Ortelio am Ende doch noch so etwas wie ein Held wird, ist das eine höchst überraschende Wendung. Oder ist er nur in eine raffiniert präparierte Falle geraten? Hat er vielleicht nur alles geträumt?

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch