Aktuelle Nachrichten

DE: "Rotterdam" von Jon Brittain am Theater Kiel
Die deutsche Erstaufführung von Rotterdam ist am 22. März. Johannes Ender...

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...

Premiere: "Die Stühle" von Eugène Ionesco am Burgtheater Wien
"Das Theater spiegelt offensichtlich die Beunruhigung unserer Zeit." sagte...

DSE: "Little Me" von Cy Coleman, Neil Simon, Carolyn Leigh in Fürth
Mit dem fränkischen Kabarettisten Volker Heißmann in sieben verschiedenen...

UA: "Am Rand" von Philipp Löhle am Staatstheater Nürnberg
Am 9. März ist die Uraufführung von Philipp Löhles Auftragswerk Am Rand (Ein...

UA: "Die Verunsicherung" von Thomas Arzt am Vorarlberger Landestheater
Unter dem Titel "Der 27. Kanton" werden am 8. März zwei Auftragswerke am...

UA: Gewinnerstück "Fische" am Pfalztheater Kaiserslautern
Nele Stuhlers Stück Fische wurde mit dem Else-Lasker-Schüler-Stückepreis 2018...

DSE: "Straight" von Scott Elmegreen und Drew Fornarola in Wien, Hamburg und Berlin
Am 9. März ist im Spektakel Wien die deutschsprachige Erstaufführung von...

UA: "Hals zu kurz" von Johannes Hoffmann
Am Feste Theater in Brünn ist am 31. März die Uraufführung von Johannes...

UA: "Wie Großvater schwimmen lernte" von Viola Rohner in Luzern
Wie Großvater schwimmen lernte von Viola Rohner wird am 8. März im Luzerner...

Neu bei FBE: "Der Hase mit den Bernsteinaugen" von Thomas Zaufke / Henry Mason / Edmund de Waal
Edmund de Waal erzählt in seinem Bestseller die Geschichte seiner Vorfahren,...

Neu: Felicia Zeller bei Felix Bloch Erben
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Hecht, Ben
Ben Hecht wurde am 28. Februar 1894 in New York geboren und arbeitete in den zwanziger Jahren zunächst als Journalist für verschiedene Zeitungen in Chicago...


McArthur, Charles
Charles MacArthur war zunächst Reporter in Chicago, ehe er Bühnenautor wurde. Gemeinsam mit Ben Hecht schrieb er mehrere erfolgreiche Stücke. Das...


 

Reporter

(The Front Page)
Ein Stück in drei Akten
Für die deutsche Bühne bearbeitet von Rudolph Lothar
5D, 18H

Im Presseraum des Gerichtsgebäudes von Chicago sitzen die Reporter, spielen Karten und erzählen sich schmutzige Witze. Sie warten. Earl Williams, der einen schwarzen Polizisten erschossen hat, soll gehenkt werden, weil der republikanische Bürgermeister sich kurz vor der Wahl davon die Stimmen der Schwarzen verspricht. Aber Williams entkommt.

Eigentlich wollte Star-Reporter Hildy Johnson heiraten und seinen neuen Job in einer Werbeagentur angetreten haben. Sein Chef, Verleger Burns, hat es nicht geschafft, ihn von dieser spießigen Entscheidung abzuhalten. Doch was macht Hildy, als der entflohene Mörder plötzlich in seinem Zimmer auftaucht? Und als er von der Begnadigung des Verbrechers durch den Gouverneur erfährt, die dem korrupten Bürgermeister aber überhaupt nicht ins Konzept passt?

Nachrichten zu diesem Stück anzeigen