Aktuelle Nachrichten

"Sprachschön und brutal" Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis für Felicia Zeller
Felicia Zeller wird für ihr Werk mit dem Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis...

UA: "Jugendliebe" von Ivan Calbérac am Theater Bielefeld
Am 8. November ist die Uraufführung von Ivan Calbéracs Stück Jugendliebe am...

UA: Sergej Gößners "Wegklatschen. Applaus für Bonnie und Clyde" an den Bühnen Halle
Am 8. November ist die Uraufführung von Sergej Gößners neuem Stück...

Rückblick: DSE von "Der Sohn" am St. Pauli Theater, Hamburg
Am 23. Oktober war die deutschsprachige Erstaufführung von Florian Zellers...

UA: "Widerfahrnis" von Bodo Kirchhoff am Studio Theater Stuttgart
Am 1. November hat Bodo Kirchhoffs Novelle Widerfahrnis in der Bearbeitung...

Neu bei Desch: "Acht Euro die Stunde" von Sébastien Thiéry
Laurence ist in heller Aufregung. Sie hat den dringenden Verdacht, dass ihr...

Premiere: "Nackt über Berlin" am Schauspiel Hannover
Nach der Uraufführung an den Bühnen Halle kommt Axel Ranischs Roman Nackt...

UA: "Nach Mitternacht" von Irmgard Keun am Theater Hof
Am 10. November hat Nach Mitternacht von Irmgard Keun in der Bühnenfassung...

DSE von Nina Segals "Big Guns" am Theater Ingolstadt
Am 15. November ist die deutschsprachige Erstaufführung von Big Guns von Nina...

Neu: "Sag es keinem" von Sofia Fredén
Sam und Simone sind genervt. Seit der Scheidung benehmen sich ihre Eltern wie...

DSE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie und Ken Ludwig in Wien
Am 21. November ist die deutschsprachige Erstaufführung von Mord im...

Neu: "Elfie" von Wolfgang Böhmer, Tankred Dorst und Martin Berger
Elfie macht mit allen rum und kann nicht gut abwaschen. Dabei ist sie doch...

UA: "Wolf unter Wölfen" Oper von Søren Nils Eichberg und John von Düffel am Theater Koblenz
John von Düffel verfasste auf der Grundlage von Hans Falladas Roman Wolf...

UA: "Und morgen streiken die Wale" am Pfalztheater Kaiserslautern
Am Pfalztheater Kaiserslautern ist am 28.11. die Uraufführung von Thomas...

DSE: "Drachenläufer" am Westfälischen Landestheater
Am 30. November ist deutschsprachige Erstaufführung von Drachenläufer von...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Stark, Ulf

Ulf Stark wurde 1944 in Stockholm geboren. Seine Bücher sind nicht nur in Schweden, sondern auch in vielen anderen Ländern sehr erfolgreich und wurden mehrfach ausgezeichnet. Er erhielt u. a. die Nils-Holgersson-Plakette, den wichtigsten schwedischen Kinderliteraturpreis. 1994 erhielt Ulf Stark für sein Gesamtwerk den Astrid-Lindgren-Preis und den Deutschen Jugendliteraturpreis für Kannst du pfeifen, Johanna?. Er starb am 13. Juni 2017 in Stockholm.

 

Kannst du pfeifen, Johanna?

(Kan du vissla, Johanna?)
Für Kinder ab 6 Jahren
Kinderbuch


Ulfs Großvater ist ein Traum. Manchmal fährt er mit seinem Enkel zum Angeln an den See, manchmal lädt er ihn zu Kaffee und Kuchen ein, aber immer, nach jedem Besuch schenkt, er Ulf ein paar Kronen Taschengeld. Davon kauft Ulf dann schon auch mal eine Zigarre für ihn. Ulfs Freund Berra hätte auch gern so einen Opa und Ulf zeigt ihm, wo es jede Menge alte Männer gibt. Mit einer Ringelblume in der Hand, gekämmt und frisch gewaschen, steht Berra mit Ulf vorm Altersheim: "Da kannst du einen Opa finden."

Tatsache, da sitzt ein alter Mann. Alleine. Mit sich Karten spielend. Wie lang hat der sich nach einem Enkelsohn gesehnt. Was für ein Geschenk! Und was für ein Geschenk ist dieser Opa für Berra. Sein Opa weiß, wie man Drachen baut, kann sich für die Natur begeistern ... und er kann pfeifen. Und während Berra Tag für Tag die Wangen aufplustert und die Lippen spitzt, um pfeifen zu lernen, kann der alte Mann noch einmal Kind sein und genießen.

Liebenswürdig, humorvoll und ohne sentimentale Ausschweife erzählt der schwedische Erfolgsautor von einer besonderen Begegnung zwischen Alt und Jung. Er begleitet einen alten Mann auf seinen letzten Tagen und einen kleinen Jungen auf einem großen Schritt. Ulf Stark erhielt für sein außergewöhnliches Kinderbuch Kannst du pfeifen, Johanna? den Deutschen Jugendliteraturpreis.

Hinweis: Es ist jeder Bühne möglich, in Rücksprache mit dem Verlag eine eigene Adaption dieses Kinderbuchs zu erstellen. Das Kinderbuch ist beim Carlsen Verlag erschienen und im Buchhandel erhältlich.


Nachrichten zu diesem Stück anzeigen

Kannst du pfeifen, Johanna?

Kannst du pfeifen, Johanna?

Kannst du pfeifen, Johanna? (Oper)

Kannst du pfeifen, Johanna? (Oper)