19.12.2018

Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie
Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein...

Eine Auswahl: Familienstücke für die Weihnachtszeit
Auch wir können uns dem vorweihnachtlichen Glanz nicht entziehen und haben...

Aktuell: "Die Jüdin von Toledo" am Schauspielhaus Bochum
Am 1. November eröffnete Johan Simons seine Intendanz am Schauspielhaus...

Neu bei FBE: "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)
1327: Mysteriöse Todesfälle bringen eine Benediktinerabtei in Ligurien in...

Neu bei FBE: "Ich werde nicht hassen" von Izzeldin Abuelaish
Dies ist die Geschichte von Dr. med. Izzeldin Abuelaish, einem...

Premiere: "Little Voice" am Theater Paderborn
Am Theater Paderborn inszeniert Katharina Kreuzhage Little Voice von Jim...

Deutscher Kindertheaterpreis 2018 für Fabrice Melquiot und "Die Zertrennlichen"
Fabrice Melquiot wurde für sein Stück Die Zertrennlichen mit dem Deutschen...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Baumann, Herbert
Herbert Baumann, geb. 1925 in Berlin, studierte am Internationalen Musikinstitut Komposition bei Boris Blacher und Dirigieren bei Sergiu Celibidache. Von...


Pillau, Horst
Horst Pillau wurde 1932 in Wien geboren, ist aber seit dem zweiten Lebensjahr Berliner. Seit dem siebzehnten Lebensjahr ist er freier Schriftsteller. Zu...


 

Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen

Buch von Horst Pillau
nach dem Märchen der Brüder Grimm
Musik von Herbert Baumann
2D, 7H, Statisterie

Hans, der Sohn des Laternenanzünders, kann sich einfach nicht fürchten. Völlig unverständlich für seinen Vater und den Küster - die vor allem und jedem Angst haben - fürchtet er sich weder vor Stürmen noch vor Gespenstern. Er geht voller Optimismus und Vertrauen, ohne Argwohn und Scheu durchs Leben und überwindet so Schrecken jeglicher Art - sogar die Geister der Verstorbenen und... den Teufel.

Erst als ihm die Liebe begegnet, lernt er die Angst kennen - die Angst, den geliebten Menschen zu verlieren, erlöst nicht nur die Prinzessin von ihrem Fluch...