25.05.2018

Aktuelle Nachrichten

ÖEA: "Music Hall" von Jean-Luc Lagarce am Theater in der Josefstadt
Am 26. Mai ist die österreichische Erstaufführung von Music Hall am Theater...

Ausgezeichnet: "In dir schläft ein Tier" von Oliver Schmaering gewinnt den Mülheimer Kinderstückepreis
In dir schläft ein Tier von Oliver Schmaering ist mit dem Kinderstückepreis...

Nominierung Österreichischer Musiktheaterpreis 2018
Wir freuen uns mit dem Landestheater Linz und besonders auch mit unseren...

Jubiläum: Burt Bacharach wird 90!
Burt Bacharach wird am 12. Mai 90 Jahre alt. Er gehört bis heute zu den...

Neu bei FBE: "Der Freischütz" von Carsten Golbeck
Der Dreißigjährige Krieg geht dem Ende entgegen. Das Land ist zerstört. In...

Rückblick: Die DSE von Arne Lygres "Schatten eines Jungen" am DT Göttingen
Das Deutsche Theater Göttingen zeigte am 6. April die deutschsprachige...

Rückblick: UA von Philipp Löhles "Die Mitwisser" am Düsseldorfer Schauspielhaus
"Der Mensch als Idiot des digitalen Zeitalters" (WAZ) – Uraufführung von...

ÖEA: "Lazarus" von David Bowie und Enda Walsh am Volkstheater Wien
Lazarus, David Bowies letzter musikalischer Gruß, feiert am 9. Mai...

Heidelberger Stückemarkt 2018 mit Esther Becker und Sergej Gößner
Auf dem diesjährigen Heidelberger Stückemarkt war Esther Becker...

UA: "Brigitte Bordeaux" von Sergej Gößner
Am 26. Mai ist die Uraufführung von Sergej Gößners neuem Stück Brigitte...

DSE: "Die Rechnung" von Clément Michel am Kleinen Theater am Südwestkorso
Das Kleine Theater am Südwestkorso in Berlin zeigt am 31. Mai die...

Neu bei DESCH: "Der Sittich" von Audrey Schebat
SIE und ER warten auf Freunde für ein gemeinsames Abendessen. Das Telefon...

Wieder bei FBE: "Hair", "La Cage aux folles" u. a.
Mit La Cage Aux Folles, Hair, Hello, Dolly! und Der kleine Horrorladen sind...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Hass, Horst A.


Jüssen, Horst
Horst Jüssen begann seine schauspielerische Laufbahn an der Freien Volksbühne in Berlin. Nach Theaterstationen in Hamburg, München und Stuttgart holte ihn...


 

SOS auf Hagelkorn

Ein Raumfahrtmusical
Buch von Horst Jüssen
Musik von Horst A. Hass
7 Darsteller

In der Zentrale der Bodenstation ist der Teufel los. Nicht nur, dass der ganze Tag zu spät anfing, weil der General heute mal ein 4-Minuten-Ei haben wollte. Es ist außerdem der Funkkontakt zur Station Hagelkorn abgebrochen. Keiner weiß, was passiert ist. Und so werden Anton, Bton und Cton, drei ziemlich komische Erdbewohner ohne jede Weltraumerfahrung, zur Mannschaft des Rettungsraumschiffs ernannt. Einer wird Kommandant, einer Funker und der dritte Verantwortlicher für das Betriebs- und Bordbuch. Und ab geht die Fahrt zu den merkwürdigsten Planeten und Weltraumbewohnern.

Auf Wurzelsepp befreien sie die Bewohner von der Herrschaft der Schreib- und Küchenmaschinen, und auf dem Blumenplaneten kriegen sie großen Ärger mit Pseudomime, der nur sinnlose Zerstörung im Kopf hat. Und am Ende ihrer Odyssee müssen sie feststellen, dass Hagelkorn viel näher liegt als geahnt...