23.09.2018

Anschrift
Mitarbeiter
Einsendung von Manuskripten
Verlagsgeschichte
Impressum

Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG
Verlag für Bühne Film und Funk
Hardenbergstraße 6
10623 Berlin

Telefon: +49-30-313 90 28
Telefax: +49-30-312 93 34
Internet: http://www.felix-bloch-erben.de
E-Mail: info@felix-bloch-erben.de

Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Handelsregisternummer: HRA 8173
USt-IdNr.: DE 135557333

Persönlich haftende Gesellschafterin: Felix Bloch Erben Verlag GmbH
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Handelsregisternummer: HRB 84198

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Moritz Staemmler

Theater-Verlag Desch GmbH
Hardenbergstraße 6
10623 Berlin

Telefon: +49-30-313 90 28
Telefax: +49-30-312 93 34
Internet: http://www.theaterverlagdesch.de
E-Mail: info@theaterverlagdesch.de

Sitz der Gesellschaft: Berlin HRB 162560 B
Geschäftsführer: Moritz Staemmler
USt-IdNr.: DE 129478624

Redaktion: Dramaturgie

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß 55 II RStV:
Dramaturgie (alphabetisch: Sara Engelmann, Bastian Häfner, Gesine Pagels, Boris Priebe, Theresa Sondermann, Anna-Sophie Weser; Anschrift wie oben)

Datenschutzerklärung

Konzept und grafisches Design:

milchhof:atelier
Carsten Stabenow
Michael Rudolph
Kastanienallee 73
10435 Berlin

Telefon: +49 / (30) / 44 05 26 12
Telefax: +49 / (30) / 44 35 74 15

post@milchhof.net

Technisches Konzept und Realisierung:

me for mobile UG (haftungsbeschränkt)
Reinhardtstr. 7
10117 Berlin

Telefon: +49 / (30) / 46 06 89 89
Telefax: +49 / (30) / 46 06 89 18

www.meformobile.com

In Entwicklung: Musical "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)

Marketingmotiv "Der Name der Rose" Theater Erfurt

 

Gisle Kverndokk und Øystein Wiik, deren jüngstes Musical In 80 Tagen um die Welt 2017 beim Deutschen Musical Theater Preis u. a. mit dem Hauptpreis ausgezeichnet wurde, schreiben derzeit auf Initiative von Felix Bloch Erben für die Domstufen-Festspiele Erfurt 2019 ein Musical basierend auf Umberto Ecos opus magnum "Der Name der Rose".

Bereits 2008 hat das norwegische Autorenduo mit großem Erfolg Martin L. – Das Luther-Musical für die Erfurter Domstufen erarbeitet.

"Der Name der Rose" wird am 9. August 2019 Premiere haben.

22.02.2018

Autoren zu dieser Nachricht:
Wiik, Øystein
Kverndokk, Gisle