24.05.2018

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Anmeldedaten ein. Hilfe


Kennwort vergessen?

Hier können Sie sich für den Servicebereich von Felix Bloch Erben registrieren. Hilfe
Registrieren

Bestellung
Kataloge
Amateurtheater
Datenschutz

ÖEA: "Music Hall" von Jean-Luc Lagarce am Theater in der Josefstadt

© Jan Frankl / Theater in der Josefstadt

 

Am 26. Mai ist die österreichische Erstaufführung von Music Hall am Theater in der Josefstadt, Wien. Clara Rybaczek inszeniert das Stück von Jean-Luc Lagarce.

Ein Varieté-Trio probt in einer dieser grauen Vorstädte. Seit Ewigkeiten auf Tournee, wartet es heute Abend wie immer auf das – wahrscheinlich wieder ausbleibende – Publikum. Das "Mädchen" und die zwei "Boys" erzählen von ihren Ängsten, ihrer Einsamkeit und ihren Hoffnungen in einer Welt zwischen Kunst und Verstellung. Scheinbar heiter spürt man doch in jedem Augenblick unter der Oberfläche die ungeheure Verletzlichkeit der Lagarce'schen Figuren.

24.04.2018

Stücke zu dieser Nachricht:
Music Hall

Autoren zu dieser Nachricht:
Lagarce, Jean-Luc