17.01.2018

Aktuelle Nachrichten

Zum Wiederentdecken: "Bach. Das Leben eines Musikers." von Thomas Sutter
Bach. Das Leben eines Musikers. ist eine szenische Biographie und ein...

Premiere: "Mädchen wie die" am Jungen Schauspiel Hannover
Evan Placeys vielfach ausgezeichnetes Coming-of-Age-Stück Mädchen wie die...

Neu bei FBE: "Frau Luna" von Paul Lincke in der Fassung der Bar jeder Vernunft, Berlin
Einmal Mond und zurück, bitte! Nach Im weißen Rössl präsentiert die "Bar...

DSE: "Das Mädchen von weither" von Emma Broström an der Neuen Bühne Senftenberg
Am 19. Januar bringt die Neue Bühne Senftenberg Emma Broströms Stück Das...

Neu bei FBE: "Der Vogel Anderswo" von Stephan Wolf-Schönburg
In Damaskus lebt der kleine Nunu. Sein bester Freund ist ein kleiner Vogel....

Neu bei FBE: "Kuno kann alles" von Henry Mason
Kuno ist ein Draufgänger, ein Energiebündel und Alleskönner: hundert Kugeln...

Premiere: "Hier kommt keiner durch!" an den Wuppertaler Bühnen
In der Regie von Markus Höller zeigen die Wuppertaler Bühnen ab dem 27....

Premiere: "Schöne neue Welt" am Altonaer Theater
Robert Koalls Bühnenfassung von Schöne neue Welt nach dem Roman von Aldous...

Aktuelles: "Alles Schwindel" von Mischa Spoliansky und Marcellus Schiffer am Maxim Gorki Theater, Berlin
Am 17.12.2017 hatte Alles Schwindel von Mischa Spoliansky und Marcellus...

Aktuelles: "Die Regeln des Sommers" in der Regie von Hannah Biedermann am Jungen Nationaltheater Mannheim
Am 10. Dezember brachte die FAUST-Preisträgerin Hannah Biedermann ihre...

Aktuelles: "Alice" von Tom Waits und Robert Wilson am Metropoltheater München
Am 23.11.2017 hatte Alice von Tom Waits und Robert Wilson am Metropoltheater...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Rückblick: "Der Besuch der alten Dame" am Deutschen Theater Berlin

 

Bastian Kraft hat Friedrich Dürrenmatts Klassiker Der Besuch der alten Dame am Deutschen Theater in Berlin als "kafkaesken Gerichtstag" (nachtkritik.de) inszeniert.

Als Gegenspieler von Ulrich Matthes alias Alfred Ill verkörpern Margit Bendokat, Olivia Gräser, Katharina Matz, Helmut Mooshammer und Barbara Schnitzler die von Rache getriebene heimkehrende schwerreiche Claire Zachanassian. Eine "Madame Gnadenlos", die sich, wie Kostüm und Musik deutlich machen, mit der "mondänen Glitzer-Diva" Lady Gaga verbündet und vor welcher Matthes sich als "Gebeugter, zunächst noch Hoffender, dann sich Fürchtender" Ill im "kafkaesken Alptraum" verliert (Berliner Morgenpost).

"Den ganzen Abend durchwebt der Regisseur mit Songs der Pop-Diva, die, so wie Thies Mynther sie neu arrangiert hat (...) eine erstaunliche Seelenbrüchigkeit offenbaren und der alten Dame außerordentlich gut stehen." (Berliner Morgenpost) "Ein packender Abend", resümmiert auch nachtkritik.de. Bastian Kraft rückt das Werk in eine "ausgestellt künstliche, comicartige, an Robert Wilson gemahnende, von Live-Klavierspiel in Stummfilmmanier beseelte Bühnenwelt."

24.04.2014

Stücke zu dieser Nachricht:
Der Besuch der alten Dame

Autoren zu dieser Nachricht:
Dürrenmatt, Friedrich