22.01.2018

Aktuelle Nachrichten

Premiere: "Schöne neue Welt" am Altonaer Theater
Robert Koalls Bühnenfassung von Schöne neue Welt nach dem Roman von Aldous...

DSE: "Das Mädchen von weither" von Emma Broström an der Neuen Bühne Senftenberg
Am 19. Januar bringt die Neue Bühne Senftenberg Emma Broströms Stück Das...

Zum Wiederentdecken: "Bach. Das Leben eines Musikers." von Thomas Sutter
Bach. Das Leben eines Musikers. ist eine szenische Biographie und ein...

Premiere: "Mädchen wie die" am Jungen Schauspiel Hannover
Evan Placeys vielfach ausgezeichnetes Coming-of-Age-Stück Mädchen wie die...

Neu bei FBE: "Frau Luna" von Paul Lincke in der Fassung der Bar jeder Vernunft, Berlin
Einmal Mond und zurück, bitte! Nach Im weißen Rössl präsentiert die "Bar...

Neu bei FBE: "Der Vogel Anderswo" von Stephan Wolf-Schönburg
In Damaskus lebt der kleine Nunu. Sein bester Freund ist ein kleiner Vogel....

Neu bei FBE: "Kuno kann alles" von Henry Mason
Kuno ist ein Draufgänger, ein Energiebündel und Alleskönner: hundert Kugeln...

Premiere: "Hier kommt keiner durch!" an den Wuppertaler Bühnen
In der Regie von Markus Höller zeigen die Wuppertaler Bühnen ab dem 27....

Aktuelles: "Alles Schwindel" von Mischa Spoliansky und Marcellus Schiffer am Maxim Gorki Theater, Berlin
Am 17.12.2017 hatte Alles Schwindel von Mischa Spoliansky und Marcellus...

Aktuelles: "Die Regeln des Sommers" in der Regie von Hannah Biedermann am Jungen Nationaltheater Mannheim
Am 10. Dezember brachte die FAUST-Preisträgerin Hannah Biedermann ihre...

Aktuelles: "Alice" von Tom Waits und Robert Wilson am Metropoltheater München
Am 23.11.2017 hatte Alice von Tom Waits und Robert Wilson am Metropoltheater...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

DE: "Shylock!" von Stephan Kanyar am Theater Pforzheim

Ausschnitt Produktionsmotiv Shylock!, Theater Pforzheim (Hauptdarsteller Chris Murray)

 

Am 8. April bringt das Theater Pforzheim mit Shylock! Stephan Kanyars und Brigitte Fassbaenders Musical nach Shakespeares "Der Kaufmann von Venedig" auf die Bühne. Regie: Alexander May, musikalische Leitung: Tobias Leppert.

Venedig im 16. Jahrhundert. Der Kaufmann Antonio schwimmt auf der Erfolgswelle, rational, risikobereit und raffiniert. Einzig in der Liebe hat er kein Glück. Sein Liebhaber Bassanio gibt ihm den Laufpass und bittet ihn auch noch um ein beträchtliches Darlehen. Verwendungszweck: Finanzierung von Bassanios Brautwerbung um die schöne Portia. Da Antonios Schiffe alle auf See sind, leiht er sich das Geld bei dem jüdischen Wucherer Shylock. Auch er ist erfolgreich: berechnend, barbarisch und unbarmherzig. Er gewährt den Kredit unter einer Bedingung: Wenn Antonio nicht rechtzeitig bezahlt, darf Shylock sich ein Pfund Fleisch aus Antonios Brust herausschneiden.

Brigitte Fassbaender erzählt den Klassiker aus der Perspektive des Juden neu und schenkt ihm eine Lebensgeschichte, die Geschehnisse und Personen in anderem Licht erscheinen lässt. Stephan Kanyar komponiert eine schnelle und abwechslungsreiche, eine emotionale, aber nie sentimentale Musik dazu.

03.04.2017

Stücke zu dieser Nachricht:
Shylock!

Autoren zu dieser Nachricht:
Kanyar, Stephan
Fassbaender, Brigitte