19.04.2018

Aktuelle Nachrichten

DE: "Extremophil" von Alexandra Badea am Prinz Regent Theater Bochum
Am Prinz Regent Theater Bochum findet in der Regie von Frank Weiß die...

Wieder bei FBE: "Hair", "La Cage aux folles" u. a.
Mit La Cage Aux Folles, Hair, Hello, Dolly! und Der kleine Horrorladen sind...

UA: "Jenseits der blauen Grenze" von Dorit Linke am Volkstheater Rostock
Das Volkstheater Rostock bringt Dorit Linkes Roman Jenseits der blauen Grenze...

DSE: "Runnin' Blue" von Anouk Saleming am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken
Am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken inszeniert Luca Pauer Runnin'...

DSE: "Dreizehn Leben" von Fin Kennedy am Theater Lübeck
Am 5. April feiert das Theater Lübeck die Deutschsprachige Erstaufführung von...

DSE: "Schatten eines Jungen" von Arne Lygre am Deutschen Theater Göttingen
Am 6. April inszeniert Ingo Berk die deutschsprachige Erstaufführung von Arne...

Esther Becker mit "Wildbestand" zum Heidelberger Stückemarkt 2018 eingeladen
Im Februar wurde Wildbestand oder Von einer, die auszog, eine Zukunft zu...

UA: "Schirokko" von Renate Ahrens am Theater Schloss Maßbach
Die Uraufführung von Renate Ahrens' Stück Schirokko inszeniert Daniela...

Neu bei FBE: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle
Am 28. April ist die Uraufführung von Philipp Löhles neuem Stück Die...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Volker Ludwig feiert 80. Geburtstag

Bild: fotografa/Marten

 

Wir gratulieren Volker Ludwig ganz herzlich zu seinem 80. Geburtstag!

Volker Ludwig ist Gründer und Leiter des Berliner GRIPS Theaters sowie Autor von mehr als 30 Theaterstücken, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden und international gespielt werden.

Dazu zählt die 1986 uraufgeführte musikalische Revue Linie 1, die allein am GRIPS Theater seit über 30 Jahren und über 1700 Vorstellungen die Zuschauer begeistert. Hinzu kommen Erfolge wie Ab heute heißt du Sara und die legendären Kinderstücke Bella, Boss und Bulli und Max und Milli.

Seit 2001 ist Volker Ludwig Vizepräsident des Internationalen Theaterinstituts in Deutschland. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen zählen u. a. der Mülheimer Dramatikerpreis (für Linie 1), die Carl-von-Ossietzky-Medaille der Internationalen Liga für Menschenrechte, das Bundesverdienstkreuz, der ASSITEJ Preis 2003 und der Deutsche Theaterpreis DER FAUST 2008. Am 5. Juli übergibt er die Leitung des GRIPS Theaters nach 48 Jahren an Philipp Harpain.

Seinen Geburtstag feiert Volker Ludwig mit der Premiere einer Neubearbeitung seines Theaterstücks Eine linke Geschichte am 17. Juni im GRIPS Theater.

13.06.2017

Autoren zu dieser Nachricht:
Ludwig, Volker