22.07.2017

Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: FALKNER
Die österreichische Schriftstellerin, Dramatikerin und Hörspielregisseurin...

Sommertheaterpremieren Teil II
Wann gibt es wohl eine bessere Gelegenheit zum Sommernachtsträumen als an...

"Kannst du pfeifen, Johanna?" von Ulf Stark an der Bayerischen Staatsoper
Am 8. Juli 2017 ziehen Groß und Klein, womöglich mit probehalber gespitzten...

Oscar Straus
Oscar Straus, schon zu Lebzeiten eine international gefeierte Größe, erlebt...

Neu bei FBE: "Die Zertrennlichen" von Fabrice Melquiot
Die neunjährigen Sabah und Romain kommen aus verschiedenen Welten, aber...

Neu bei FBE: "Neonazi" von Timo F.
Timo war Neonazi. Obwohl er für die Ideologie nie etwas übrig hatte, landet...

DSE: "Entweder … oder?" am Phosphor-Theater Aachen
Am 12. August 2017 feiert Jean-Claude Grumbergs schwarzhumorige Farce...

"Feuer fangen" von Luc Tartar an der Landesbühne Nord
In Wilhelmshaven feiert am 26. August Luc Tartars Feuer fangen an der...

Doppelte Auszeichnung bei den Privattheatertagen in Hamburg
Am Sonntag, den 25. Juni 2017, wurde als Abschluss der diesjährigen...

Erstaufführung: "Kommissar Gordon - Der erste Fall" von Ulf Nilsson in Bielefeld
Am Trotz-Alledem-Theater in Bielefeld begibt sich ab 27. Juni Ulf Nilssons...

Rückblick: Uraufführung "Umständliche Rettung" von Martina Clavadetscher am Schauspiel Essen
Am 28. April wurde am Schauspiel Essen das Stück Umständliche Rettung von...

Neu bei FBE: "SUPERBUHEI" von Sven Amtsberg
Dass Hannover-Langenhagen der Platz sein würde, den das Leben ihm zugedacht...

Sommertheaterpremieren Teil 1
Passend zur Hochsaison der Eheschließungen starten die diesjährigen...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Sommertheaterpremieren Teil II

 

Wann gibt es wohl eine bessere Gelegenheit zum Sommernachtsträumen als an einem lauen Abend im Juli? Entsprechend feiert auch im Ludwigs Festspielhaus in Füssen am 6. Juli Ein Sommernachtstraum nach William Shakespeare von Heiner Lürig und Heinz Rudolf Kunze Premiere.
Eine Wiederbegegnung mit Shakespeare und dazu traumhafte Auseinandersetzungen mit der kratzborstigen Kate sind zeitgleich bei Cole Porters Kiss Me, Kate zu erwarten – die Schlossfestspiele des Theater Heidelberg kündigen für den 6. Juli die Wiederaufnahme an.
Auch bei den Burgfestspielen Jagsthausen ist am 7. Juli eine ungezähmte Performance höchstwahrscheinlich: In Backbeat - Die Beatles in Hamburg von Iain Softley und Stephen Jeffreys wird die frühe Geschichte der Beatles auf die Bühne gebracht.
In Verhandlung mit dem Tod versucht der Brandnerkasper bei den Frankenfestspielen in Röttingen die Geschichte seines Lebens doch noch ein wenig weiterzuschreiben, hier wird am 13. Juli Der Brandnerkaspar schaut ins Paradies von Joseph Maria Lutz aufgeführt.
Im direkten Anschluss geht es weiter mit der Geschichte einer alten Lady: Am 14. Juli findet die Premiere von John Patricks Komödie Eine etwas sonderbare Dame bei den Weikendorfer Sommerspielen statt.
Ebenfalls um Damen aber auch um dunkle Mächte dreht sich alles in The Black Rider von Robert Wilson, Tom Waits und William S. Burroughs. Am 21. Juli ist Premiere am Wallgraben Theater Freiburg.
Zeitgleich hält mit Fred Raymonds Operette Saison in Salzburg die Walzerseligkeit Einzug beim Bad Ischler Lehár-Festival.
Am 27. August gerät dann doch nochmal so einiges aus dem Takt: Jean Poirets Schauspielkomödie Ein Käfig voller Narren kommt bei den Schloss Spielen Hohenlimburg auf die Bühne und beschließt die diesjährige Sommertheatersaison.

21.06.2017

Stücke zu dieser Nachricht:
Ein Käfig voller Narren
Eine etwas sonderbare Dame
Saison in Salzburg (Salzburger Nockerln)
The Black Rider
Ein Sommernachtstraum
Kiss Me, Kate / Broadway 1999 / Neufassung Peter Lund
Backbeat - Die Beatles in Hamburg
Der Brandnerkaspar schaut ins Paradies

Autoren zu dieser Nachricht:
Wilson, Robert
Waits, Tom
Softley, Iain
Shakespeare, William
Raymond, Fred
Porter, Cole
Poiret, Jean
Patrick, John
Lutz, Joseph Maria
Lürig, Heiner
Kunze, Heinz Rudolf
Jeffreys, Stephen
Burroughs, William S.