17.12.2018

Aktuelle Nachrichten

Neu bei FBE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie
Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein...

Eine Auswahl: Familienstücke für die Weihnachtszeit
Auch wir können uns dem vorweihnachtlichen Glanz nicht entziehen und haben...

Aktuell: "Die Jüdin von Toledo" am Schauspielhaus Bochum
Am 1. November eröffnete Johan Simons seine Intendanz am Schauspielhaus...

Neu bei FBE: "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)
1327: Mysteriöse Todesfälle bringen eine Benediktinerabtei in Ligurien in...

Neu bei FBE: "Ich werde nicht hassen" von Izzeldin Abuelaish
Dies ist die Geschichte von Dr. med. Izzeldin Abuelaish, einem...

Premiere: "Little Voice" am Theater Paderborn
Am Theater Paderborn inszeniert Katharina Kreuzhage Little Voice von Jim...

Deutscher Kindertheaterpreis 2018 für Fabrice Melquiot und "Die Zertrennlichen"
Fabrice Melquiot wurde für sein Stück Die Zertrennlichen mit dem Deutschen...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

DSE: "Das Mädchen von weither" von Emma Broström an der Neuen Bühne Senftenberg

Bild: Dorit Günter / Neue Bühne Senftenberg

 

Am 19. Januar bringt die Neue Bühne Senftenberg Emma Broströms Stück Das Mädchen von weither in der Regie von Alexander Flache zur deutschsprachigen Erstaufführung.

Ein dunkler Wald. Der Mond blickt auf ein kleines rotes Knäuel, das sich durch den Schnee kämpft, ein kleines Mädchen ganz allein. Es friert. Am Ende des Wäldchens entdeckt es ein Licht. Das Mädchen klopft zaghaft an die Tür, dann trommelt es mit den Fäusten ans Fenster. Die Graue ist ganz versunken in die wunderbare Einsamkeit vorm Kamin. Und sie ist nicht auf Besuch eingestellt. Doch diese warme Stille ist genau das, wonach sich das Mädchen sehnt. Endlich ankommen und nicht mehr allein sein. Und bleiben.

Das Stück basiert auf dem schwedischen Bilderbuch von Annika Thor und Maria Jonsson und erzählt von einer ganz besonderen Annäherung: Was passiert, wenn wir unsere Türen öffnen?

02.01.2018

Stücke zu dieser Nachricht:
Das Mädchen von weither

Autoren zu dieser Nachricht:
Broström, Emma