10.12.506

Aktuelle Nachrichten

Eine Auswahl: Familienstücke für die Weihnachtszeit
Auch wir können uns dem vorweihnachtlichen Glanz nicht entziehen und haben...

Aktuell: "Die Jüdin von Toledo" am Schauspielhaus Bochum
Am 1. November eröffnete Johan Simons seine Intendanz am Schauspielhaus...

Neu bei FBE: "Der Name der Rose" (Umberto Eco / Gisle Kverndokk / Øystein Wiik)
1327: Mysteriöse Todesfälle bringen eine Benediktinerabtei in Ligurien in...

Neu bei FBE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie
Auf der Fahrt des Orientexpress von Istanbul nach Calais fällt ein...

Neu bei FBE: "Ich werde nicht hassen" von Izzeldin Abuelaish
Dies ist die Geschichte von Dr. med. Izzeldin Abuelaish, einem...

Premiere: "Little Voice" am Theater Paderborn
Am Theater Paderborn inszeniert Katharina Kreuzhage Little Voice von Jim...

Deutscher Kindertheaterpreis 2018 für Fabrice Melquiot und "Die Zertrennlichen"
Fabrice Melquiot wurde für sein Stück Die Zertrennlichen mit dem Deutschen...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Wieder bei FBE: "Hair", "La Cage aux folles" u. a.

 

Mit La Cage Aux Folles, Hair, Hello, Dolly! und Der kleine Horrorladen sind nun endlich vier der bekanntesten amerikanischen Musicalklassiker zu Felix Bloch Erben zurückgekehrt.

La Cage Aux FollesHarvey Fiersteins und Jerry Hermans Musical nach dem gleichnamigen Schauspiel von Jean Poiret – kann für Aufführungen ab 17.7.2019 bei Felix Bloch Erben angefragt werden.

Hair, das politische Flower-Power-Musical mit Musik von Galt MacDermot, steht für Aufführungen ab dem 1.1.2020 zur Verfügung.

Das berühmte Dating-Durcheinander in Jerry Hermans Musical Hello, Dolly! kann ab dem 1.4.2020 wieder über Felix Bloch Erben auf die Bühne gebracht werden.

Alan Menkens Soundtrack der ominösen Gewächse, Der kleine Horrorladen, kehrt ab dem 25.3.2019 wieder zurück zu FBE.

16.04.2018

Stücke zu dieser Nachricht:
Der kleine Horrorladen
Hair
Hello, Dolly!
La Cage Aux Folles

Autoren zu dieser Nachricht:
Stewart, Michael
Ragni, Gerome
Rado, James
Poiret, Jean
Menken, Alan
MacDermot, Galt
Herman, Jerry
Fierstein, Harvey
Ashman, Howard