Aktuelle Nachrichten

UA: "Karl und Rosa. Für Geister Eintritt frei" von Felicia Zeller (nach Alfred Döblin) am Theater Magdeburg
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...

ÖEA: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle am Schauspielhaus Graz
Am Schauspielhaus Graz inszeniert Felicitas Braun Die Mitwisser von Philipp...

Neu: Felicia Zeller bei Felix Bloch Erben
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Ursendung: "Wie die Blinden träumen" von Tomer Gardi im SWR
Die Ursendung von Tomer Gardis neuem Hörspiel Wie die Blinden träumen ist am...

Premiere: "Ikar" von Katrin Lange am Unicorn Theatre
Ikar - zu Wasser, zu Lande, in der Luft (Das Labyrinth) von Katrin Lange hat...

SEA: "Die Zertrennlichen" am Theater und Orchester Biel Solothurn
Das Theater und Orchester Biel Solothurn bringt am 27. Februar die Schweizer...

Wiederentdeckt: "Mörder ohne Bezahlung" von Eugène Ionesco
"Die Leute wissen davon und lassen sich trotzdem überraschen." Mörder ohne...

Premiere: "Die Stühle" von Eugène Ionesco am Burgtheater Wien
"Das Theater spiegelt offensichtlich die Beunruhigung unserer Zeit." sagte...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

UA: "Heiß auf 2. Liga" von Jörg Menke-Peitzmeyer an den Hamburger Kammerspielen

Heiß auf 2. Liga von Jörg Menke-Peitzmeyer / Produktionsmotiv Hamburger Kammerspiele (UA: 24.09.2018, Regie: Gil Mehmert)

 

Das Unfassbare ist geschehen: Bange Minuten bis zum Ende des letzten Spiels. Bengalische Feuer im Stadion. Tränen, Wut, Widerstand ... Und schließlich das Unausweichliche: Erstmals seit Bestehen verabschiedete sich der HSV Ende der Saison 2017/18 aus der 1. Fußballbundesliga. Ein Fußballnachmittag, wie man ihn nicht noch einmal erleben möchte. Eine Stadt in der Depression - doch nur kurz, denn jetzt sind alle Heiß auf 2. Liga. Alles neu, alles auf Anfang!

Jörg Menke-Peitzmeyer verfasste im Auftrag der Hamburger Kammerspiele einen Abend ohne Rasen, Bälle, Fußballer und VIP-Lounge. Ein turbulent buntes Fußballkarussell aus Misswirtschaft, Intrigen und Vereinsmeierei, ein Stück, das fesselt, berührt, amüsiert und bewegt. Für alle Liebhaber des Ballsports, ob mit der Raute oder dem Totenkopf im Herzen. Unter Coach Gil Mehmert laufen Björn Bonn, Franz-Joseph Dieken, Hannelore Droege und Ann-Cathrin Sudhoff auf. Anpfiff ist am 24. September 2018.

01.09.2018

Stücke zu dieser Nachricht:
Heiß auf 2. Liga

Autoren zu dieser Nachricht:
Menke-Peitzmeyer, Jörg