Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Die Verlobung in St. Domingo - Ein Widerspruch
04.04.2019, Zürich, Schauspielhaus

Der Hase mit den Bernsteinaugen
06.04.2019, Linz, Landestheater

Am Rand (ein Protokoll)
09.03.2019, Nürnberg, Staatstheater

Die Jüdin von Toledo
01.11.2018, Bochum, Schauspielhaus

Hunger
19.10.2018, Berlin, Deutsches Theater

Effi
19.09.2018, Berlin, Theater an der Parkaue

Die Mitwisser
28.04.2018, Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus

Schatten eines Jungen
06.04.2018, Göttingen, Deutsches Theater

Lazarus
03.02.2018, Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus

Alice
23.11.2017, München, Metropol Theater


"Hedwig and the Angry Inch" von Stephen Trask und John Cameron Mitchell am Badischen Staatstheater

Foto: Felix Grünschloß © Badisches Staatstheater

 

Am 12. Mai findet die Premiere von Stephen Trasks und John Cameron Mitchells Rockmusical Hedwig and the Angry Inch am Badischen Staatstheater in Karlsruhe statt. Hedwig wird von Pål Fredrik Kvale verkörpert, Yitzhak von Lodi Doumit. Otto A. Thoß inszeniert und Cindy Weinhold übernimmt die musikalische Leitung.

Die Rock-'n'-Roll-Drag-Queen Hedwig beschreibt ihre Verwandlung vom ostdeutschen Jungen Hänsel in die skurrile Kunstfigur Hedwig, der nach einer missglückten Geschlechtsumwandlung nur noch ein "Angry Inch" blieb. Sie heiratet einen GI und folgt ihm nach Amerika. Er verlässt sie. Ein Freund und Kollege, dem sie alles über Musik und Show beibringt, klaut ihre Songs und steigt ohne sie zum Superstar auf. Schließlich kehrt Hedwig für ein Konzert in ihre Heimatstadt Berlin zurück. Die Begegnung mit den Orten ihrer Kindheit weckt Erinnerungen.

10.04.2019

Stücke zu dieser Nachricht:
Hedwig and the Angry Inch

Autoren zu dieser Nachricht:
Trask, Stephen
Mitchell, John Cameron