Aktuelle Nachrichten

KinderStückePreis 2019: Nominierungen für "Die Eisbärin" und "Ich, Ikarus"
Zwei Kinderstücke aus unserem Programm wurden zu den diesjährigen Mülheimer...

ÖEA: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle am Schauspielhaus Graz
Am Schauspielhaus Graz inszeniert Felicitas Braun Die Mitwisser von Philipp...

Neu: Felicia Zeller bei Felix Bloch Erben
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Ursendung: "Wie die Blinden träumen" von Tomer Gardi im SWR
Die Ursendung von Tomer Gardis neuem Hörspiel Wie die Blinden träumen ist am...

UA: "Karl und Rosa. Für Geister Eintritt frei" von Felicia Zeller (nach Alfred Döblin) am Theater Magdeburg
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Felicia Zeller seit dem 1. Januar...

Premiere: "Ikar" von Katrin Lange am Unicorn Theatre
Ikar - zu Wasser, zu Lande, in der Luft (Das Labyrinth) von Katrin Lange hat...

SEA: "Die Zertrennlichen" am Theater und Orchester Biel Solothurn
Das Theater und Orchester Biel Solothurn bringt am 27. Februar die Schweizer...

Wiederentdeckt: "Mörder ohne Bezahlung" von Eugène Ionesco
"Die Leute wissen davon und lassen sich trotzdem überraschen." Mörder ohne...

Premiere: "Die Stühle" von Eugène Ionesco am Burgtheater Wien
"Das Theater spiegelt offensichtlich die Beunruhigung unserer Zeit." sagte...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

"Schwarzes Tier Traurigkeit": das neue Stück von Anja Hilling

Zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Autorinnen der Gegenwart: Anja Hilling

 

Anja Hilling, deren letztes Stück Engel weiterhin an den Münchner Kammerspielen zu sehen ist, hat für das Schauspiel Hannover einen neuen Text geschrieben, der dort im Herbst 2007 uraufgeführt wird: Schwarzes Tier Traurigkeit.

Das Stück erzählt von einer Gruppe von Freunden, die an einem heißen Sommerabend einen Ausflug machen. Grillen wollen sie, Geschichten erzählen, mal rauskommen aus dem Alltagstrott, Waldromantik eben. Mitten in der Nacht werden sie von einer Hitze geweckt werden, einem Feuer, sie werden einen Brand erleben, der jede Fantasie überholt und jede Vorstellung in Schutt und Asche legt. Und die Welt wird nie wieder sein, wie sie mal war.

Weitere Informationen zum Stück sowie die Bestell- oder Downloadmöglichkeit des Manuskripts finden Sie hier.

05.04.2007

Stücke zu dieser Nachricht:
Schwarzes Tier Traurigkeit

Autoren zu dieser Nachricht:
Hilling, Anja