20.11.2017

Aktuelle Nachrichten

UA: "Eine Weihnachtsgeschichte" von Philipp Löhle nach Charles Dickens
Die Geschichte ist bekannt: Der hartherzige Geldverleiher Ebenezer Scrooge...

UA: "Nachts" von Franziska Henschel am Theater Oberhausen
Was passiert eigentlich mit der Welt, wenn ich die Augen zumache? Wie kommen...

Neu bei FBE: "Blütenzeit (Blossom Time)" von Dorothy Donnelly und Sigmund Romberg
Blütenzeit ist die amerikanische Version des Wiener Singspiels "Das...

Deutscher Hörspielpreis: "'Broken German' muss man hören!"
Broken German von Tomer Gardi gewinnt den Deutschen Hörspielpreis. Das knapp...

Wiederentdeckt: "Woman of the Year" von John Kander und Fred Ebb
Woman Of The Year – ein witziges und hintersinniges Musical, in dessen...

DER FAUST für Hannah Biedermann
Am Freitag ist Hannah Biedermann der Deutsche Theaterpreis DER FAUST...

Deutscher Jugendliteraturpreis 2017 Kategorie Bilderbuch: "Hier kommt keiner durch!"
Das wahrhaft grenzüberschreitende Buch Hier kommt keiner durch! von Isabel...

Brüder-Grimm-Preis 2017 für "NASSER #7Leben"
Der mit 10.000 Euro dotierte Brüder-Grimm-Preis des Landes Berlin geht in...

DSE: "Gloria" am Residenztheater München
Am 20.10. war die deutschsprachige Erstaufführung von Branden Jacobs-Jenkins'...

"Die Orestie" am Thalia Theater in Hamburg
Am 21. Oktober feierte Aischylos' Werk Die Orestie in der Bearbeitung von...

Neu bei FBE: "Mit deinem Bein im Mund lässt es sich viel leichter ich liebe dich Luka sagen" von Marcus Peter Tesch
Körper hängen wie geschlachtete Tiere von der Bühnendecke. Es sind die...

NEU bei Desch: "Jugendliebe" von Ivan Calbérac
Antoine Chopin hat alles – eine wunderschöne Freundin, beruflichen Erfolg und...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Der Erfolg geht weiter: "Woyzeck" in Hamburg und "Black Rider" in Detmold

Illustration von Michael Hahn zu The Black Rider am Landestheater Detmold

 

Tom Waits' und Robert Wilsons Musicals setzen ihre Erfolgsserie fort. Das neue Jahr kündigt sich mit zwei neuen Produktionen an: Am 23.01. feiert Jette Steckels Inszenierung von Woyzeck am Hamburger Thalia Theater Premiere und auf dem Spielplan des Landestheater Detmold steht ab dem 29.01. The Black Rider in der Regie von Tatjana Rese.

Für die Adaptionen des Dramenfragments Woyzeck von Georg Büchner schrieb Waits eine gleichermaßen brutale wie mitfühlende Musik. Aggressive Rhythmik und romantische Melodien spiegeln das menschliche Leid von Büchners Figuren wider. Im Mittelpunkt steht der Soldat Woyzeck, der im Kampf um das tägliche Überleben nur Erniedrigung und Verletzung erfährt. Unter der musikalischen Leitung von Gerd Bessler tauchen Felix Knopp, Maja Schöne, Philipp Hochmair, Tilo Werner, Josef Ostendorf, Jörg Pohl, Gabriela Maria Schmeide und Julian Greis in die düsteren Abgründe.

Waits' musikalischer Ideenreichtum zeigt sich auch in The Black Rider in einer ungeheuren Bandbreite an Musikstilen, die auf einzigartige und effektvolle Weise miteinander verschmelzen. Seine Bearbeitung der Freischütz-Sage ist ein wahrer Teufelsritt. Markus Hottgenroth, Daniel F. Kamen, Henry Klinder, Gaby Blum, Marianne Thies, Dominic Betz, Alexander Frank Zieglarski, Jürgen Roth, Kerstin Klinder und Lydia Voigt heizen dem Sagenstoff um Liebe, teuflische Verlockung und Rausch ein. Die musikalische Leitung übernimmt Peter Stolle.

Weitere Vorstellungen von Woyzeck am Thalia Theater in Hamburg: 24.01., 08.02. und 09.02.2010

Weitere Vorstellungen von The Black Rider am Landestheater Detmold: 30.01. und 03.02.2010

16.12.2009

Stücke zu dieser Nachricht:
The Black Rider
Woyzeck

Autoren zu dieser Nachricht:
Wilson, Robert
Waits, Tom
Burroughs, William S.
Brennan, Kathleen