Aktuelle Nachrichten
Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Die Jüdin von Toledo
01.11.2018, Bochum, Schauspielhaus

Hunger
19.10.2018, Berlin, Deutsches Theater

Effi
19.09.2018, Berlin, Theater an der Parkaue

Die Mitwisser
28.04.2018, Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus

Schatten eines Jungen
06.04.2018, Göttingen, Deutsches Theater

Lazarus
03.02.2018, Düsseldorf, Düsseldorfer Schauspielhaus

Alice
23.11.2017, München, Metropol Theater

Alles Schwindel
17.12.2017, Berlin, Maxim Gorki Theater

Die Zertrennlichen
26.11.2017, Frankfurt am Main, Schauspiel Frankfurt

Wie kann ich dich finden, zu mir ziehen und überreden zu bleiben
27.09.2017, Mannheim, Nationaltheater


Eva Rottmann & Ekat Cordes beim Heidelberger Stückemarkt 2011

Der Heidelberger Stückemarkt 2011 präsentiert vom 30.4. bis 8.5. 10 junge Autoren, 25 Uraufführungsinszenierungen und das Theaterland Türkei.

 

Seit Samstag dreht sich am Theater Heidelberg wieder alles um Nachwuchsautoren und Uraufführungsinszenierungen. Der Heidelberger Stückemarkt 2011 hat begonnen. Mit dabei sind auch unsere Autoren Eva Rottmann und Ekat Cordes.

Eva Rottmanns Stück Unter jedem Dach, das letztes Jahr mit dem Publikumspreis ausgezeichnet und im Dezember 2010 am Theater Heidelberg uraufgeführt wurde, wird erneut am 3. Mai zu sehen sein. Zwei Tage später, am 5. Mai, gelangt das Stück in Bregenz am Theater Kosmos zur österreichischen Erstaufführung.

Autor und Regisseur Ekat Cordes, der beim Stückemarkt des Berliner Theatertreffens 2010 sein Stück Ewig gärt präsentieren konnte, wird Stephan Lacks "Die Verfassung der Strände" einrichten. Die szenische Lesung findet am 7. Mai um 11 Uhr im Theaterkino statt.

27.04.2011

Autoren zu dieser Nachricht:
Rottmann, Eva
Cordes, Ekat