03.03.2015

Aktuelle Nachrichten

Ausgezeichnet: Ulrich Matthes erhält Goldene Kamera
Bei der 50. Verleihung der Goldenen Kamera wurde Ulrich Matthes mit dem Preis...

Zum Wiederentdecken: "Alan Turing" von Hugh Whitemore
Alan Turing gehört zweifellos zu den größten Logikern und Theoretikern des...

Neu bei FBE: "Zu klein, um ein Planet zu sein" von Adam Barnard
Gesehen werden, groß und irgendwie bedeutend sein – das ist die Sehnsucht,...

UA: "Zaubermühle!" von Katrin Lange am Schnawwl
Für das Schnawwl in Mannheim hat Katrin Lange den mythologischen Stoff des...

Premiere "Hinter dem Bahnhof liegt das Meer" am Theater Kiel
Das Theater Kiel zeigt ab dem 21. Februar das märchenhafte Kinderbuch Hinter...

DSE: "Der Kleine und das Biest" am Jungen Ensemble Stuttgart
In der Regie von Brigitte Dethier feiert am 14. Februar, wenn glückliche...

"Shoppen" von Ralf Westhoff wieder verfügbar!
Jürgen Popigs Bühnenfassung des preisgekrönten Ensemblefilms Shoppen von Ralf...

Neu bei FBE: "Grimm!" von Thomas Zaufke und Peter Lund
Mit dem bösen Wolf hat eigentlich schon jeder seine schlechten Erfahrungen...

Neu bei DESCH: "Papa!" von Pierre Chesnot
Mit humorvollen Komödien auf höchstem Niveau hat Pierre Chesnot sich weltweit...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte

Ausgezeichnet: Ulrich Matthes erhält Goldene Kamera

Ulrich Matthes
(Foto: privat)

 

Bei der 50. Verleihung der Goldenen Kamera wurde Ulrich Matthes mit dem Preis für den Besten deutschen Schauspieler geehrt. Er erhielt die Auszeichnung für seine Rolle in der ebenfalls preisgekrönten "Tatort"-Folge "Im Schmerz geboren" (Regie: Florian Schwarz) sowie im nominierten Film "Bornholmer Straße" (Regie: Christian Schwochow).

"Ich bin wirklich überwältigt und wahnsinnig dankbar. Ich hatte Glück, dass ich in zwei dieser tollen Filme gespielt habe. Und ich hatte Glück, diese wahnsinnig guten Drehbücher zu bekommen", sagte Ulrich Matthes in seiner Dankesrede.

Kontakt:
Ute Bergien / FBE Agentur und Management
Tel.: +49 (0) 30-315 729 101