23.04.624

Aktuelle Nachrichten

Esther Becker mit "Wildbestand" zum Heidelberger Stückemarkt 2018 eingeladen
Im Februar wurde Wildbestand oder Von einer, die auszog, eine Zukunft zu...

DE: "Extremophil" von Alexandra Badea am Prinz Regent Theater Bochum
Am Prinz Regent Theater Bochum findet in der Regie von Frank Weiß die...

Wieder bei FBE: "Hair", "La Cage aux folles" u. a.
Mit La Cage Aux Folles, Hair, Hello, Dolly! und Der kleine Horrorladen sind...

UA: "Jenseits der blauen Grenze" von Dorit Linke am Volkstheater Rostock
Das Volkstheater Rostock bringt Dorit Linkes Roman Jenseits der blauen Grenze...

DSE: "Runnin' Blue" von Anouk Saleming am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken
Am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken inszeniert Luca Pauer Runnin'...

DSE: "Dreizehn Leben" von Fin Kennedy am Theater Lübeck
Am 5. April feiert das Theater Lübeck die Deutschsprachige Erstaufführung von...

DSE: "Schatten eines Jungen" von Arne Lygre am Deutschen Theater Göttingen
Am 6. April inszeniert Ingo Berk die deutschsprachige Erstaufführung von Arne...

UA: "Schirokko" von Renate Ahrens am Theater Schloss Maßbach
Die Uraufführung von Renate Ahrens' Stück Schirokko inszeniert Daniela...

Neu bei FBE: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle
Am 28. April ist die Uraufführung von Philipp Löhles neuem Stück Die...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Brown, Paul Graham
Der Engländer Paul Graham Brown ist ein Multitalent. Er schreibt, komponiert, inszeniert, produziert und spielte in zahllosen Musicals für eine Vielzahl an...


Lyons, James Edward
Seit 1980 lebt und arbeitet der in New York geborene Autor und Theaterregisseur in Deutschland. Der Fulbright-Stipendiat studierte Schauspiel und Regie an...


 

Der Kampf des Jahrhunderts

Max Schmeling gegen Joe Louis
Box-Musical von Paul Graham Brown und James Edward Lyons
Musik und Gesangstexte von Paul Graham Brown
Buch und deutsche Fassung von James Edward Lyons
2D, 7H
Orchesterbesetzung: Kl/Keyb, Reed (Klar, B.Klar, Fl, Picc, A.Sax, T.Sax)
UA: 04.10.2008, Tribüne Berlin

Der Kampf des Jahrhunderts erzählt die legendäre Geschichte der zwei Boxer Max Schmeling und Joe Louis, die plötzlich ins Rampenlicht der Weltpolitik geworfen wurden. Nach seinem überraschenden 12-Runden Sieg über den als unbesiegbar geltenden 'braunen Bomber', den schwarzen Amerikaner Joe Louis im Jahr 1936, wird Max Schmeling zum Liebling der Nazi-Machthaber und für die Zwecke des NS-Regimes eingespannt, beispielsweise, um einen drohenden Boykott der Olympischen Spiele in Berlin abzuwenden. 1938 hat sich die Weltlage weiter zugespitzt und Schmeling und Louis treffen in einem Revanchekampf erneut aufeinander ...

Der Engländer Paul Graham Brown und der Amerikaner James Edward Lyons schrieben mit ihrem Box-Musical "tiefsinniges, vielschichtiges, fesselndes und politisches Musiktheater, das einen Besuch mehr als lohnt." (MusicalClub24.net). Anlässlich der Uraufführung im Oktober 2008 jubelte die Kritik: "Wer glaubt, dass Musical und Boxen nicht zusammenpassen, wird hier eines Besseren belehrt." (tvBerlin)

Nachrichten zu diesem Stück anzeigen

Premierenberichte zu diesem Stück vorhanden