www.felix-bloch-erben.de

Der eingebildete Kranke

(Le malade imaginaire)
von Molière
Komödie in drei Akten

Deutsch von Alice Busch und Reinhold Rüdiger
4D, 8H

Der hypochondrische Argan hat sich in den Kopf gesetzt, seine Tochter mit einem Arzt zu verheiraten. Dann, so Argans Plan, könnte er seine zahllosen eingebildeten Zipperlein kostenlos von seinem Schwiegersohn behandeln lassen. Allerhand Intrigen und Quacksalbereien müssen veranstaltet werden, vor allem von der schlauen Dienerin Toinette, bevor die Liebe siegen kann, alle Leichenfledderer vertrieben sind und der geläuterte Argan am Ende zu seinem eigenen Arzt promoviert.