www.felix-bloch-erben.de

Geliebter Jacques ... (Offenbachiade))

von Roger Defossez

Deutsch von Alex Freihart
2D, 5H

Die Garderobe des Pariser Theaters "La Huchette", eine Stunde vor der Aufführung: Zum x-ten Mal schminkt sich eine Handvoll Schauspieler für eine Vorstellung von Ionescos "Die kahle Sängerin". Als einer von ihnen eine Melodie von Offenbach vor sich hinsummt , singen alle vor Begeisterung mit und schlüpfen kurzentschlossen in verschienste Rollen aus bekannten Offenbach-Operetten wie Pariser Leben, Die Banditen, Orpheus in der Unterwelt, La Périchole, Die schöne Helena, Hoffmanns Erzählungen, Ritter Blaubart... Mit den Kostümen, die sie in der Garderobe finden, improvisieren sie ein Spiel im Spiel mit verrückten szenischen Einfällen aus Offenbachmelodien.