21.04.2018

Aktuelle Nachrichten

Esther Becker mit "Wildbestand" zum Heidelberger Stückemarkt 2018 eingeladen
Im Februar wurde Wildbestand oder Von einer, die auszog, eine Zukunft zu...

DE: "Extremophil" von Alexandra Badea am Prinz Regent Theater Bochum
Am Prinz Regent Theater Bochum findet in der Regie von Frank Weiß die...

Wieder bei FBE: "Hair", "La Cage aux folles" u. a.
Mit La Cage Aux Folles, Hair, Hello, Dolly! und Der kleine Horrorladen sind...

UA: "Jenseits der blauen Grenze" von Dorit Linke am Volkstheater Rostock
Das Volkstheater Rostock bringt Dorit Linkes Roman Jenseits der blauen Grenze...

DSE: "Runnin' Blue" von Anouk Saleming am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken
Am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken inszeniert Luca Pauer Runnin'...

DSE: "Dreizehn Leben" von Fin Kennedy am Theater Lübeck
Am 5. April feiert das Theater Lübeck die Deutschsprachige Erstaufführung von...

DSE: "Schatten eines Jungen" von Arne Lygre am Deutschen Theater Göttingen
Am 6. April inszeniert Ingo Berk die deutschsprachige Erstaufführung von Arne...

UA: "Schirokko" von Renate Ahrens am Theater Schloss Maßbach
Die Uraufführung von Renate Ahrens' Stück Schirokko inszeniert Daniela...

Neu bei FBE: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle
Am 28. April ist die Uraufführung von Philipp Löhles neuem Stück Die...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Pisaner Gesänge

Deutsch von Marion Kagerer
5H

Des Landesverrates angeklagt, sitzt Pound in einem amerikanischen Straflager in Pisa. Während des Krieges hatte er im italienischen Rundfunk die Vereinigten Staaten und die Juden beschimpft. Wie ein Tier ist er unter sengender Sonne in einen doppelt verschweißten Gorillakäfig gesperrt, ohne Kontakt zur Außenwelt. Aber Pound, der sich ein Leben lang als widerspenstig und unberechenbar erwiesen hat, gibt nicht klein bei, bleibt ihm doch seine meisterhafte Beherrschung der Sprache, um sich gegen Demütigungen zu verteidigen. Ein musikalisches Stück voll literarischer und politischer Anspielungen, das seinen eigenen Rhythmus aus der Vielfalt von Pounds Sprachmasken und die Sprechhaltung seiner Gesprächspartner gewinnt. Eine virtuose Rolle für einen älteren Schauspieler, die bei der Uraufführung in den USA von David Hirsch gespielt wurde.

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch