23.04.9318

Aktuelle Nachrichten

Esther Becker mit "Wildbestand" zum Heidelberger Stückemarkt 2018 eingeladen
Im Februar wurde Wildbestand oder Von einer, die auszog, eine Zukunft zu...

DE: "Extremophil" von Alexandra Badea am Prinz Regent Theater Bochum
Am Prinz Regent Theater Bochum findet in der Regie von Frank Weiß die...

Wieder bei FBE: "Hair", "La Cage aux folles" u. a.
Mit La Cage Aux Folles, Hair, Hello, Dolly! und Der kleine Horrorladen sind...

UA: "Jenseits der blauen Grenze" von Dorit Linke am Volkstheater Rostock
Das Volkstheater Rostock bringt Dorit Linkes Roman Jenseits der blauen Grenze...

DSE: "Runnin' Blue" von Anouk Saleming am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken
Am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken inszeniert Luca Pauer Runnin'...

DSE: "Dreizehn Leben" von Fin Kennedy am Theater Lübeck
Am 5. April feiert das Theater Lübeck die Deutschsprachige Erstaufführung von...

DSE: "Schatten eines Jungen" von Arne Lygre am Deutschen Theater Göttingen
Am 6. April inszeniert Ingo Berk die deutschsprachige Erstaufführung von Arne...

UA: "Schirokko" von Renate Ahrens am Theater Schloss Maßbach
Die Uraufführung von Renate Ahrens' Stück Schirokko inszeniert Daniela...

Neu bei FBE: "Die Mitwisser" von Philipp Löhle
Am 28. April ist die Uraufführung von Philipp Löhles neuem Stück Die...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Gauer, Helmut


Schafheitlin, Ika


Thomas, Peter
Peter Thomas, 1925 in Breslau geboren, ist ein deutscher Film- und Musicalkomponist, Dirigent und Arrangeur. In den 1960er Jahren avancierte er zu...


 

Wodka für die Königin

Musical von Peter Thomas, Ika Schafheitlin und Helmut Gauer
Bearbeitung von Buch von Ika Schafheitlin und Helmut Gauer
5D, 5H
UA: 14.11.1968, Operettenhaus Hamburg

„Wodka liebt die Königin, mehr als Cognac, Rum und Gin.“ Und weil sich das mit Regierungsgeschäften auf Dauer nicht vereinigen lässt, beschließt die Königin zugunsten ihrer ältesten Tochter abzudanken. Die jedoch studiert in Sexico City und ist mit Liebesangelegenheiten beschäftigt. Das Problem heißt jetzt: Herz oder Krone...

Ein Stück voller Witz und Charme mit schmissig eingängiger Musik von Peter Thomas.

Werk aus dem Programm des Theaterverlag Werk aus dem Programm des Theaterverlag Desch