22.08.2018

Aktuelle Nachrichten

Sommertheater: Unsere Premieren im Juli und August
Wie schon im Juni freuen wir uns über viele Sommertheater-Premieren im Juli...

Deutscher Kindertheaterpreis 2018: Nominierung für Fabrice Melquiot
Fabrice Melquiot ist mit seinem Stück Die Zertrennlichen (übersetzt von...

UA: "Jedermann - Ein Musical vom Sterbelernen" beim MusikTheaterFestival Oper Oder-Spree
Am 19. Juli feiert Peter Lunds und Wolfgang Böhmers Musical-Neufassung vom...

ÖEA: "Rock of Ages" beim Musical Sommer Amstetten
Haarspray, Leggins, Likör und die Hits der 80er-Jahre: Nach der erfolgreichen...

UA: "Sherlock Holmes und der Tod des Bayernkönigs" bei den Luisenburg-Festspielen
Am 12.7. ist die Uraufführung von Sherlock Holmes und der Tod des...

Neu bei FBE: "Little Me" von Cy Coleman
Little Me gehört mit zwei Broadway-Revivals und zahlreichen weiteren...

Zum Wiederentdecken: "33 Variationen" von Moisés Kaufman
Im Beethoven-Jahr 2020 jährt sich der Geburtstag des berühmten Komponisten...

Else-Lasker-Schüler-Stückepreis 2018 für Nele Stuhler
Nele Stuhler gewinnt mit Fische den ersten Else-Lasker-Schüler-Stückepreis...

Sommertheater: Unsere Premieren im Juni
Es ist wieder Sommertheater-Zeit! Unsere Freilicht-Premieren im Juni:...

Deutscher Kindertheaterpreis und Deutscher Jugendtheaterpreis: Fünf Stücke auf der Auswahlliste
Wir freuen uns über fünf Stücke aus unserem Programm auf den diesjährigen...

Ingeborg-Bachmann-Preis 2018: Martina Clavadetscher und Bov Bjerg
Martina Clavadetscher und Bov Bjerg wurden zu den 42. Tagen der...

Österreichischer Musiktheaterpreis für "In 80 Tagen um die Welt" von Gisle Kverndokk und Øystein Wiik
Die Uraufführungsproduktion von Gisle Kverndokks und Øystein Wiiks Musical In...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
Bild von Sergej GößnerGößner, Sergej

Sergej Gößner ist Schauspieler und seit der Spielzeit 2017/18 fest im Ensemble des Jungen Schauspielhaus Hamburg, zuvor war er u. a. am Staatstheater Wiesbaden und am Tiroler Landestheater Innsbruck engagiert. Sein Stück "Mongos" war 2016 für den Autorenpreis des Heidelberger Stückemarkts nominiert. 2018 gewann er das Projektstipendium des Jugendtheaterpreises Baden-Württemberg, in dessen Rahmen er mit der Badischen Landesbühne Bruchsal ein neues Stück entwickeln wird.

 

Brigitte Bordeaux

3D, 2H
UA: 26.05.2018, Theater der Stadt Trier

Dorfidylle. Eine Winzer-Familie. Mama, Papa, Sohn. Bisher lief Papa immer in der Spur: Er hat den vom Vater übernommenen Winzerbetrieb ausgebaut und modernisiert, hat brav am Dorfleben teilgenommen, war ein immer sehr engagiertes Mitglied diverser Vereine. Doch dann beschließt Papa, von heute auf morgen eine Frau zu sein. Die Familie ist entsetzt, die Freunde und Nachbarn empört. Und zu guter Letzt möchte Brigitte, wie Papa jetzt genannt werden möchte, auch noch Weinprinzessin werden. Die Verantwortlichen versuchen das zu verhindern, aber Papa ist vorbereitet. Er kennt die Regeln, er hat sie aufgestellt.

Nachrichten zu diesem Stück anzeigen