Aktuelle Nachrichten

"Sprachschön und brutal" Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis für Felicia Zeller
Felicia Zeller wird für ihr Werk mit dem Else-Lasker-Schüler-Dramatikerpreis...

UA: "Jugendliebe" von Ivan Calbérac am Theater Bielefeld
Am 8. November ist die Uraufführung von Ivan Calbéracs Stück Jugendliebe am...

UA: Sergej Gößners "Wegklatschen. Applaus für Bonnie und Clyde" an den Bühnen Halle
Am 8. November ist die Uraufführung von Sergej Gößners neuem Stück...

Rückblick: DSE von "Der Sohn" am St. Pauli Theater, Hamburg
Am 23. Oktober war die deutschsprachige Erstaufführung von Florian Zellers...

UA: "Widerfahrnis" von Bodo Kirchhoff am Studio Theater Stuttgart
Am 1. November hat Bodo Kirchhoffs Novelle Widerfahrnis in der Bearbeitung...

Neu bei Desch: "Acht Euro die Stunde" von Sébastien Thiéry
Laurence ist in heller Aufregung. Sie hat den dringenden Verdacht, dass ihr...

Premiere: "Nackt über Berlin" am Schauspiel Hannover
Nach der Uraufführung an den Bühnen Halle kommt Axel Ranischs Roman Nackt...

UA: "Nach Mitternacht" von Irmgard Keun am Theater Hof
Am 10. November hat Nach Mitternacht von Irmgard Keun in der Bühnenfassung...

DSE von Nina Segals "Big Guns" am Theater Ingolstadt
Am 15. November ist die deutschsprachige Erstaufführung von Big Guns von Nina...

Neu: "Sag es keinem" von Sofia Fredén
Sam und Simone sind genervt. Seit der Scheidung benehmen sich ihre Eltern wie...

DSE: "Mord im Orientexpress" von Agatha Christie und Ken Ludwig in Wien
Am 21. November ist die deutschsprachige Erstaufführung von Mord im...

Neu: "Elfie" von Wolfgang Böhmer, Tankred Dorst und Martin Berger
Elfie macht mit allen rum und kann nicht gut abwaschen. Dabei ist sie doch...

UA: "Wolf unter Wölfen" Oper von Søren Nils Eichberg und John von Düffel am Theater Koblenz
John von Düffel verfasste auf der Grundlage von Hans Falladas Roman Wolf...

UA: "Und morgen streiken die Wale" am Pfalztheater Kaiserslautern
Am Pfalztheater Kaiserslautern ist am 28.11. die Uraufführung von Thomas...

DSE: "Drachenläufer" am Westfälischen Landestheater
Am 30. November ist deutschsprachige Erstaufführung von Drachenläufer von...


Archiv

Aktuelle Stücke
Aktuelle Premieren
Aktuelle Premierenberichte
 

Brown, Paul Graham
Der Engländer Paul Graham Brown ist ein Multitalent. Er schreibt, komponiert, inszeniert, produziert und spielte in zahllosen Musicals für eine Vielzahl an...


Simmler, Birgit
Birgit Simmler lernte am Broadway beim Produzenten Emanuel Azenberg und begleitete Neil Simons "Laughter on the 23rd floor". Sie war als Abendspielleitung am...


 

Das Dschungelbuch

Familienmusical nach dem Roman von Rudyard Kipling
Musik und Liedtexte von Paul Graham Brown
Buch und Übersetzung der Liedtexte von Birgit Simmler
3D, 5H, Ensemble, Kinder
Orchesterbesetzung: Key, ind. Perc
UA: 05.06.2018, Luisenburg-Festspiele Wunsiedel

Ein Wolfsrudel nimmt mit dem Menschenjungen Mogli ein fremdes, hilfloses Wesen auf, obwohl sein Schutz eine dauerhafte Belastung ist. Tiger Schir Khan bedroht Mogli und sein Rudel von Anfang an mit seinem diktatorischen Herrschaftsanspruch. Für Mogli beginnt gemeinsam mit dem ungewöhnlichen Trio aus Bär Balu, Panther Baghira und Geier Tschil ein für Kinder wie Erwachsene aufregendes und unterhaltsames Abenteuer, in dem Gefahren an unerwarteten Orten lauern und zum Schluss nur noch eine helfen kann: die naive Schlangen-Diva Kaa.

In ihrem fünften gemeinsamen Musical wenden sich Birgit Simmler und Paul Graham Brown mit dem Dschungelbuch einem zeitlosen Thema zu: Mogli überlebt in der Fremde nur, weil er dort auf Verständnis, Hilfsbereitschaft und Freundschaft trifft. Mit den Rhythmen indischer Percussion und orientalisch inspirierter Melodieführung lokalisiert Paul Graham Browns Musik die Geschichte klar im indischen Dschungel und eröffnet einen aufregenden Klangkosmos.