17.01.6464

Anmeldung
Bestellung
Kataloge
Amateurtheater

Auf unserer Internetseite können Sie sich über zahlreiche unserer Werke detailliert informieren.

Kurze Stückzusammenfassungen informieren Sie über den Inhalt der jeweiligen Werke. Hier finden Sie auch Besetzungsangaben und weitere Informationen zu den Autoren der Stücke.

Über die Detailsuche können Sie zudem komfortabel nach Besetzungen oder speziellen Stückgattungen suchen.

Weitere Informationen haben wir in unserem Hilfe-Bereich für Sie zusammengestellt. Gern beraten wir Sie auch persönlich telefonisch unter 030/313 90 28 oder per E-Mail unter info@felix-bloch-erben.de.

Wenn Sie ein Theaterstück aus unserem Programm aufführen möchten, können Sie hier einen Fragebogen herunterladen, den Sie uns bitte ausgefüllt zurücksenden. Dieser Fragebogen dient als Grundlage für die Berechnung der Tantiemen, die pro Vorstellung fällig werden. Nach Rücksendung des Fragebogens erhalten Sie von uns einen Aufführungsvertrag über das entsprechende Werk.

Datenschutz
 

DSE "Der Sittich" von Audrey Schebat an der Komödie im Bayerischen Hof
11.01.2022
Am 12. Januar findet an der Komödie im Bayerischen Hof die deutschsprachige Erstaufführung von Audrey Schebats Komödie Der Sittich statt. Es spielen Michaela...

Neu: "Jupiter brüllt" von Annika Henrich
10.01.2022
Eine Assistentin, ein Chor der Millennials, zwei Astronautinnenauszubildende, eine Therapeutin und einige weitere tragikomische Figuren suchen das Glück im...

"Alice" (Waits/Wilson) am Staatsschauspiel Dresden
10.01.2022
Am 15. Januar ist die Premiere von Alice von Tom Waits und Robert Wilson am Staatsschauspiel Dresden. REGIE: Mina Salehpour, BÜHNE: Robert Schweer, KOSTÜME:...

"Warte nicht auf den Marlboro-Mann" von Olivier Garofalo an der Badischen Landesbühne
07.01.2022
Am 8. Januar ist die Premiere von Olivier Garofalos Kammerspiel Warte nicht auf den Marlboro-Mann an der Badischen Landesbühne in Bruchsal (Regie: Carsten...

Neu: "Links vom Mond" von Matin Soofipour Omam
05.01.2022
Zwischen Poesie und pointierten Dialogen verhandelt Matin Soofipour Omam in ihrem Stück Links vom Mond die Bedeutung von Solidarität und Freundschaft,...

UA: "Liberté oh no no no". Anja Hilling am Schauspiel Frankfurt
05.01.2022
Am 14. Januar wird Anja Hillings Stück Liberté oh no no no am Schauspiel Frankfurt uraufgeführt. Regie führt Sebastian Schug. Im Zentrum steht R. R ist...

UA: "Gigiwonder. Die Geschichte eines Beins"
04.01.2022
Am 19. Januar feiert Gigiwonder. Die Geschichte eines Beins von Vera Schindler seine Uraufführung an den Bühnen Bern. Regie führt Ruth Mensah. Die...