20.10.2020

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Anmeldedaten ein. Hilfe


Kennwort vergessen?

Hier können Sie sich für den Servicebereich von Felix Bloch Erben registrieren. Hilfe
Registrieren

Bestellung
Kataloge
Amateurtheater
Datenschutz

Wir freuen uns auf ... Spielzeit 2020/21

 

Es geht endlich wieder los: Die Spielzeit 2020/21 steht in den Startlöchern. Aus bekannten Gründen wird es sich um eine besondere Spielzeit handeln. Wir drücken uns allen die Daumen und freuen uns auf (Auswahl):

Uraufführung
4. September: Gott ist nicht schüchtern von Olga Grjasnowa am Berliner Ensemble

Uraufführung
5. September: Das Leben ist ein Wunschkonzert von Esther Becker am Grips Theater Berlin

Deutschsprachige Erstaufführung
6. September: Das Gewicht der Ameisen von David Paquet am Düsseldorfer Schauspielhaus

ab 12. September: The Black Rider von Tom Waits, William S. Boroughs und Robert Wilson am Theater Bielefeld, am Rheinischen Landestheater Neuss und am Musiktheater im Revier Gelsenkirchen (19. September)

Uraufführung
17. September: NO PLANET B von Nick Wood am Theater in Kempten

17. September: Hedwig and the Angry Inch von John Cameron Mitchell und Stephen Trask am Renaissance-Theater Berlin

19. September: Grimm! von Peter Lund und Thomas Zaufke am Schleswig-Holsteinischen Landestheater

19. September: Woyzeck von Tom Waits, Kathleen Brennan, Robert Wilson nach Georg Büchner am Landestheater Vorarlberg Bregenz

Uraufführung
21. September: Paul* von Eva Rottmann am Theater Kanton Zürich, Winterthur

Uraufführung
3. Oktober: Soko Pisa - Die DDR in 40 Minuten von Jörg Menke-Peitzmeyer an den Landesbühnen Sachsen, Radebeul

Uraufführung
3. Oktober (Berlin) / 9. Oktober (Graz): Schleifpunkt von Maria Ursprung, Koproduktion Schauspielhaus Graz und Deutsches Theater Berlin

Uraufführung
4. Oktober: Geld, Parzival von Joël László am Landestheater Vorarlberg, Bregenz

Uraufführung
6. Oktober: König Midas - ich! Oder: Wie werde ich klug? von Katrin Lange am Hessischen Staatstheater Wiesbaden
(wegen Corona-Auflagen verschoben vom 29. August)

>>> Weitere Premieren

24.08.2020