02.03.8079

Anmeldung
Bestellung
Kataloge
Amateurtheater

Auf unserer Internetseite können Sie sich über zahlreiche unserer Werke detailliert informieren.

Kurze Stückzusammenfassungen informieren Sie über den Inhalt der jeweiligen Werke. Hier finden Sie auch Besetzungsangaben und weitere Informationen zu den Autoren der Stücke.

Über die Detailsuche können Sie zudem komfortabel nach Besetzungen oder speziellen Stückgattungen suchen.

Weitere Informationen haben wir in unserem Hilfe-Bereich für Sie zusammengestellt. Gern beraten wir Sie auch persönlich telefonisch unter 030/313 90 28 oder per E-Mail unter info@felix-bloch-erben.de.

Wenn Sie ein Theaterstück aus unserem Programm aufführen möchten, können Sie hier einen Fragebogen herunterladen, den Sie uns bitte ausgefüllt zurücksenden. Dieser Fragebogen dient als Grundlage für die Berechnung der Tantiemen, die pro Vorstellung fällig werden. Nach Rücksendung des Fragebogens erhalten Sie von uns einen Aufführungsvertrag über das entsprechende Werk.

Datenschutz

Junges Theater: Coping & Hoping

Inszenierungsfoto "Siri und die Eismeerpiraten" von Frida Nilsson , Theater Münster © Sinje Hasheider

 

In der folgenden Stückauswahl finden die jungen Protagonist:innen ganz unterschiedliche Strategien, um die Hoffnung auf eine bessere Zukunft und den Mut Dinge zu verändern, nicht zu verlieren.

Dunkeltunke ist ein hoffnungsvolles Portrait einer Generation, die die Welt bewusst erlebt, ohne daran zu verzweifeln. Anstatt sich von düsteren Gedanken lähmen zu lassen, beschließt die Protagonistin Winter, alles, was sie stört, "dunkel zu tunken" und arbeitet zugleich mit ihren Freunden an der positiven Veränderung der Welt.

In Fiesta lässt Gwendoline Soublin ihre Figuren rückblickend fragen: Wie lässt sich mit Unvorhergesehenem und Katastrophen umgehen? Mit großer formaler Offenheit feiert Soublin in ihrem neuen Stück vor allem das Leben in stürmischen Zeiten.

Der gefährlichste Mann des ganzen Eismeers, Piratenkapitän Weißhaupt, hat Siris Schwester Miki geraubt, um sie in seiner Diamantenmine schuften zu lassen. Siri wagt, was kein Erwachsener sich traut: Sie fährt ihrer Schwester hinterher. Siri und die Eismeerpiraten ist eine Abenteuergeschichte über den Gerechtigkeitssinn eines jungen Mädchens und eine Geschwisterliebe, die über sich hinauswachsen lässt.

Mel fährt ganz allein aufs Meer, um einen orientierungslosen Wal zu retten. Und morgen streiken die Wale ist Klassenzimmerstück über ein couragiertes Mädchen, das davon überzeugt ist, dass wir uns alle viel zu lange damit abgefunden haben, als Einzelne nichts tun zu können.

10.01.2024

Stücke zu dieser Nachricht:
Siri und die Eismeerpiraten
Und morgen streiken die Wale
Dunkeltunke
Dunkeltunke
Fiesta

Autoren zu dieser Nachricht:
Soublin, Gwendoline
Nilsson, Frida
Galea, Claudine
Arzt, Thomas