23.10.1171

Anmeldung
Bestellung
Kataloge
Amateurtheater

Auf unserer Internetseite können Sie sich über zahlreiche unserer Werke detailliert informieren.

Kurze Stückzusammenfassungen informieren Sie über den Inhalt der jeweiligen Werke. Hier finden Sie auch Besetzungsangaben und weitere Informationen zu den Autoren der Stücke.

Über die Detailsuche können Sie zudem komfortabel nach Besetzungen oder speziellen Stückgattungen suchen.

Weitere Informationen haben wir in unserem Hilfe-Bereich für Sie zusammengestellt. Gern beraten wir Sie auch persönlich telefonisch unter 030/313 90 28 oder per E-Mail unter info@felix-bloch-erben.de.

Wenn Sie ein Theaterstück aus unserem Programm aufführen möchten, können Sie hier einen Fragebogen herunterladen, den Sie uns bitte ausgefüllt zurücksenden. Dieser Fragebogen dient als Grundlage für die Berechnung der Tantiemen, die pro Vorstellung fällig werden. Nach Rücksendung des Fragebogens erhalten Sie von uns einen Aufführungsvertrag über das entsprechende Werk.

Datenschutz

ÖE: "Die Eisbärin" von Eva Rottmann am Tiroler Landestheater

© Paola Caputo

 

Am 20. Februar ist die Österreichische Erstaufführung von Eva Rottmanns Klassenzimmerstück Die Eisbärin am Tiroler Landestheater Innsbruck (Regie: Philipp Jescheck, ab 10 Jahren).

Mona stürmt mit Kamera in der Hand das Klassenzimmer. Sie filmt sich selbst, immer auf der Jagd nach dem coolsten Moment. YouTube, Insta, Snapshot - das ist Monas Welt, die sich realer anfühlt als die Wirklichkeit. Freunde überall, Kommunikation 24/7. Aber je länger sie filmt und immer wieder versucht, den perfekten Einstieg ins Video zu finden, desto ehrlicher wird sie. Sie erzählt von damals, als Tanja in die Klasse kam und alles anders wurde, vom Mobbing und vom Zwang, gefallen zu wollen. Und stellt schließlich die Frage, die sie hergeführt hat: Wer bin ich eigentlich und wie kriegt man das überhaupt raus?

01.02.2020

Stücke zu dieser Nachricht:
Die Eisbärin

Autoren zu dieser Nachricht:
Rottmann, Eva